Suchergebnisse

  1. B

    Esst Bratwurst

    Ende Juli hat das RKI klargestellt, dass Bratwurst den Corona-Wirkstoff enthält. Wie sollte man den Menschen sonst erklären, weshalb in der Placebo-Bratwurst-Gruppe nach Tests die Antikörper am höchsten wären? Schon Luther empfahl dem Volk aufs Maul zum schauen. Karl mit Fliege übersah, was die...
  2. B

    Endlich

    Endlich, endlich kann ich mich fallen lassen. Schwere und Hektik mich nicht mehr erfassen. Falle in den Wind, atme das Meeresrauschen. Falle in den Sand, träumend Möwen zu lauschen. Falle in die Wellen, das Salz zu schmecken. Seele und Glieder sich zur Sonne strecken. Falle in einen...
  3. B

    Muttertag

    Heut schenkst du Flieder oder Rosen und willst dein Mütterlein liebkosen. Wirst nicht nur heute an sie denken, ihr deine Zeit und Liebe schenken. Hat weggeküsst dir deine Tränen, Rat gewusst bei bösen Problemen, dir Mut gemacht an schwarzen Tagen, Visionen träumen - sie zu wagen! Hast dann dein...
  4. B

    Ostern ist ein toller Spaß

    Voll Freud ich´s am Kalender las. Frühlingsboten im Übermaß, getarnt aus grünem Ostergras lugt scheu hervor der Osterhas, mit seiner süßen Hasennas. Trägt einen vollen Rucksack krass! Ob er mir versteckt etwas? Was sitzt denn da? Ein Schokohas! Von dem ich nicht viel übrig lass. Nach bunten...
  5. B

    Sehnen

    Dankeschön und liebe Grüße, Beate
  6. B

    Sehnen

    Prall der Vielfalt, duftend und betörend schön, sind idyllische Gärten hübsch anzusehn. Doch ich stelle um auf robuste Sorten, höchstens Knoblauch, Mangold und Karotten. Die Dahlien, die die Schnecken nicht geschafft, hat eine kalte Nacht hinweggerafft. Bohnen, Tulpen, Lilien, Astern, Rosen hat...
  7. B

    Weihnachtsgruß 2020

    hallo Marleflower, jetzt ist es da, das Weihnachtfest, es entspricht hoffentlich deinen Erwartungen. Die Gedichte überfallen mich im Schlaf oder beim Gassigehen:22x22-emoji-u1f61c:. Wünsche dir und allen erholsame, gesunde, friedliche und genüssliche Feiertage. LG Beate
  8. B

    Wie trifft euch Corona mit den Folgen??

    Ja, ich verstehe den Diskussionsbedarf, aber wer kann und will unterrichtet werden, in den Urlaub fliegen, zur Disco gehen, wenn ganz viele Menschen an Folgeschäden von Corona leiden oder verstorben sind???
  9. B

    Wie trifft euch Corona mit den Folgen??

    In dieser äußerst kritischen Lage mit so vielen Schwerkranken und Toten kann jeder Gesunde dankbar sein. All diese ungeliebten Maßnahmen: wie Maske, Abstand, Kontakte einschränken usw. sind leider immer noch das Einzige, was wir entgegenzusetzen haben. Gesunde und glückliche Feiertage wünscht...
  10. B

    Apropos Hopfen (Blütentee) " Schlaflos"

    Hallo Gelbe Biene, schön, dass es dir gefällt. Ich schreibe schon seit einigen Jahren Gedichte, hauptsächlich für Geburtstagskinder und ähnliche Jubilare. LG Beate
  11. B

    Apropos Hopfen (Blütentee) " Schlaflos"

    Was fang ich nachts nur an, wenn ich nicht schlafen kann? Mein Körper auf Schlaf verzichtet, mein Geist schon wieder dichtet. Zählend zwischen blökenden Schafen. Wer könnte mit dieser Idee schlafen? Warme Milch erfüllt nicht ihren Sinn. Da sind fiese Muntermacher drin! Sport sollte zum Schlaf...
  12. B

    Weihnachtsgruß 2020

    Bittere Mandeln? Da macht das Naschen keinen Spaß!
  13. B

    Weihnachtsgruß 2020

    Hallo Tea, freut mich, dass es dir gefällt. Wir haben ja in Sachsen erschreckend, schlimm viele Kranke. Liebe Grüße und trotz allem eine besinnliche Advents -und Weihnachtszeit.
  14. B

    Weihnachtsgruß 2020

    Ein so völlig andres Fest Corona uns erleben lässt. Feiern ohne unsre Lieben? Alle sind daheim geblieben! Doch seid heiter anstatt bang, bei Kerzenschein und Glockenklang. Leistet diesen schmerzlichen Verzicht Nächstenliebe als Gegengewicht. Wunschzettel haben sich verschoben. Gesundheit - die...
  15. B

    Hey ihr süßen Kirschen

    Wollt ihr zur Weihnacht Glück verbreiten? Lasst euch heut ein Zweiglein schneiden. So erstrahlt ihr zur heil´gen Nacht in leuchtend weißer Blütenpracht. Durch Corona zu Haus geblieben? Ist doch mein Herz bei meinen Lieben. Die Patronin ihre Bergleute nie vergaß. Ein frohes Fest wünsch ich allen...
  16. B

    Fragil ist unser Sein

    Sie bauten sich aus Liebe ein Kartenhaus. Gute Freunde gingen bei Ihnen ein und aus. Sie lebten im festen Vertrauen, es gut mit sich zu meinen. Das Glück zog ein, die Sonne begann zu scheinen. Ein Windhauch blies den Liebsten fort. Nur ihr großer Schmerz ist noch an diesem Ort. Plötzlich...
  17. B

    Die Tomate

    Mit winzigen Samen in kleinen Töpfchen ihre Anzucht ich starte. Ohne grünen Daumen hoffe ich, dass mein Werk wohl gerate. Die Aztekenfrucht Hernan Cortes auf seinen Schiffen hatte, nach Spanien eingeführt als erste europäische Tomate. Als Nebenprodukt der grausamen Gier nach Gold, wie ich...
  18. B

    Dein Schulanfang

    Lieber, kleiner Schatz heute ist es an der Zeit. Zur Einschulung bist Du nun bereit. Lass Dich gleich am ersten Tag von Deiner Schule begeistern. Mit etwas Fleiß und Geduld wirst Du das Lernen meistern. Endlich kannst Du beweisen, was alles in Dir steckt. Dein Wissensdurst und lebenslange...
  19. B

    Juchhuh, ein Brief von Dir!

    Wer nimmt sich heute noch die Zeit, sich hinzusetzen und gedanklich zu verweilen? Wer ist wohl heute noch bereit sich liebe Worte auszudenken und aufzuschreiben. Anstatt sich immer zu beeilen? Oft bekommt man nur noch animierte Zappelpuppen aus schnell vergessenen Whatsapp-Gruppen. Doch was wird...
  20. B

    Gruß aus Rheinhessen

    Wie wäre es mit verschieden Sträuchern? Z.B. Forsythie, roter Teufelsstrauch, Ranunkelstrauch, Liguster uä. Da blüht auch immer was, du hast Vielfalt und schneiden geht auch gut.
Oben