Suchergebnisse

  1. M

    Großen Ahorn fällen? Pilz oder Fäule

    Wir dürfen ihn ohne Weiteres fällen. Keine Genehmigung nötig.
  2. M

    Großen Ahorn fällen? Pilz oder Fäule

    Handauflegen wäre so schön Nein, das ist schon klar. Es fehlten beim Upload irgendwie die Nahaufnahmen. Vielleicht sind die Bilder ja auch sooo eindeutig und das Urteil unter Baumfreunden ein ganz klarer Fall. Manchmal ist das ja so. Dann wäre es mir wohl leichter..
  3. M

    Großen Ahorn fällen? Pilz oder Fäule

    Oh, es war nur ein Foto hochgeladen, auf dem man natürlich das Problem nicht erkennen kann. Irgendwie wurden nicht alle Bilder hochgeladen
  4. M

    Großen Ahorn fällen? Pilz oder Fäule

    Der Baum wurde letztes Jahr wieder beschnitten, trockene Äste entfernt usw. Die Kronensicherung ist seit 3 Jahren drin. Im Land Brandenburg steht er. Ich nehme in den nächsten Tagen schonmal Kontakt zur Naturschutzbehörde auf für den Fall, dass die Fällung in dieser Fällsaison noch stattfindet...
  5. M

    Großen Ahorn fällen? Pilz oder Fäule

    Hallo liebe Freunde des Gartenlebens. Wir haben einen großen, vitalen Ahorn, den wir sehr lieben im Garten. Seit Jahren beobachten wir, dass sich mehr und mehr Rinde am Stamm löst, das Holz dort weich ist und zahlreiche Ameisen den Baum bevölkern. Am Stamm befindet sich eine komische Bohrung...
Oben