Dekor kies auf den japanischen Ahorn

kirschie

Solitärpflanze
Seit
Jan 8, 2018
Beiträge
73
Standort
Baden-Württemberg
hallo liebe Gartenfreunde,

ich habe im April einen japanischen Ahorn atropurpureum in einem Kübel gepflanzt. Jetzt stelle ich mir die frage ob man die Erde auch mit Deko Kies abdecken kann.o_O
 

Anhänge

  • IMG_2507.jpg
    IMG_2507.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 535
  • IMG_2508.jpg
    IMG_2508.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 562
  • IMG_2509.jpg
    IMG_2509.jpg
    2,6 MB · Aufrufe: 568

Gartenmaus

Junggärtner
Seit
Okt 20, 2017
Beiträge
83
Hallo kirschie! Klar kannst du das. Du solltest nur darauf achten, dass der Kies nicht mit chemiehaltigen Farben oder anderen Chemikalien behandelt worden ist. :)
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.586
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hallo kirschie,
auf keinen Fall mit Marmor-Kies abdecken :eek:
Marmor ist ein Kalk-Gestein und der wird bei Feuchtigkeit gelöst.
Der Japanische Ahorn liebt Erdreich mit saurem bis neutralen pH-Wert :)
Kalk macht das Erdreich/Pflanzsubstrat aber basisch - und dies mögen Ahorn und Astilben, Azaleen, Rhododendren, Clematis, einige Kamelien und andere nicht :mad:

Grüsse
 
Oben