Du süßes Gold

Beate Anders

Solitärpflanze
Seit
Jun 9, 2020
Beiträge
46
Standort
Hainichen
Honig welch ein labender Genuss
direkt aus unseren Breiten.
Nutzt den Trend der Regionalität
und lasst euch von ihm leiten.
Was braucht es da noch industrielle Süßigkeiten?
Wenn ich hier die Erzeuger stärke
tu ich der Umwelt gute Werke.
Der Honig aus dem Ausland hatte eine viel zu lange Reise.
Gekauft wird er ohnehin nur, ob seiner zweifelhaft günstigen Preise.
Der sprichwörtliche Bienenfleiß, ihr Zusammenhalt und ihre Kraft zu überleben,
kann uns so manchen wertvollen Denkanstoß geben.
Wenn Bienen und andere Bestäuber nicht mehr fliegen,
kommt die gesamte Landwirtschaft ganz schnell zum Erliegen.
Der Umwelt eine gute Chance zu geben,
könnte doch ein Schwerpunkt sein in unser aller Leben.
Wer an trüben, kalten Tagen traurig ist und friert,
bekommt die Leichtigkeit des Sommers und die Sonne konserviert.
Vielfältigste Nährstoffe aus unseren Bäumen und Wiesen,
Enzyme und Vitamine für euch zum genießen.
Beate Anders​
 
Oben