Eine Maus am Fenster.

Sedl

Solitärpflanze
Seit
Okt 3, 2020
Beiträge
55
Standort
einem Dorf 15 km südlich von Kiel
Am frühen Morgen entdeckte ich an unserem Außenfenster ein komisches Ding. Es entpuppte sich als eine kleine Fledermaus. Sie hatte es wohl nicht mehr bis zu ihrem Schlafplatz geschafft und war bei uns im Fenster gelandet. Sie schlief den ganzen Tag und war mit dem Sonnenuntergang wieder verschwunden.
 

Anhänge

  • 100_0992.JPG
    100_0992.JPG
    739,9 KB · Aufrufe: 150
  • 100_0991 (2).JPG
    100_0991 (2).JPG
    263,9 KB · Aufrufe: 137

Kürbisfreund

Sämling
Seit
Okt 5, 2020
Beiträge
10
Da würde ich glaube ich zusammenschrecken, wenn ich eine Fledermaus an meinem Fensterrahmen sehen würde:22x22-emoji-u1f440:
 

phf.schubert

Gärtner
Seit
Mrz 22, 2020
Beiträge
204
Standort
Pfungstadt
Am frühen Morgen entdeckte ich an unserem Außenfenster ein komisches Ding. Es entpuppte sich als eine kleine Fledermaus. Sie hatte es wohl nicht mehr bis zu ihrem Schlafplatz geschafft und war bei uns im Fenster gelandet. Sie schlief den ganzen Tag und war mit dem Sonnenuntergang wieder verschwunden.

Schönes Foto von einem recht selten gewordenen Tier
 

Kleeblatt

Junggärtner
Seit
Jul 12, 2019
Beiträge
81
Standort
Oranienburg/ Oberhavel
Bei uns Kreisen sie auch nur zur Dämmerung oder Nachts vorm Balkon, dann heißt es Kopf einziehen. Für Foto s keine Chance, zu dunkel, zu schnell :22x22-emoji-u1f60e:
Danke für deine Fotos
 

Kürbisfreund

Sämling
Seit
Okt 5, 2020
Beiträge
10
Hallo Kürbisfreund,
als ich das Tier zum ersten mal sah, habe ich mich auch erschrocken, aber dann tat es mir irgendwie leid !
Gruß Sedl
Ja du hast in diesem Fall alles richtig gemacht, in dem du die Fledermaus in Ruhe gelassen hast.
Da hätte es bestimmt auch andere Menschen gegeben, die das arme Tier verscheucht hätten
 

Sedl

Solitärpflanze
Seit
Okt 3, 2020
Beiträge
55
Standort
einem Dorf 15 km südlich von Kiel
Ja du hast in diesem Fall alles richtig gemacht, in dem du die Fledermaus in Ruhe gelassen hast.
Da hätte es bestimmt auch andere Menschen gegeben, die das arme Tier verscheucht hätten
Hallo Kürbisfreund,
das ist ja wohl klar, jedes Tier hat seine Daseinsberechtigung und ist es in manchen Augen noch so hässlich!!!
Gruß Sedl
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.751
Hallo Kürbisfreund,
das ist ja wohl klar, jedes Tier hat seine Daseinsberechtigung und ist es in manchen Augen noch so hässlich!!!
Gruß Sedl
Also, auch ich finde Fledermäuse schön :22x22-08: Und- das gibt es nicht nur auf dem Land. Ich habe auch schon eine am Tag in einer Tordurchfahrt mitten in der Stadt hängen sehen
 

Dahlia

Gärtner
Seit
Jul 27, 2019
Beiträge
239
Ich finde alle Tiere sind auf ihre Art schön.
Bei uns ist mal nachts eine Fledermaus in Wohnzimmer geflogen. Wir haben 1 Stunde gebraucht, dass die Kleine wieder rausgefunden hat.
 

Sedl

Solitärpflanze
Seit
Okt 3, 2020
Beiträge
55
Standort
einem Dorf 15 km südlich von Kiel
Ich finde alle Tiere sind auf ihre Art schön.
Bei uns ist mal nachts eine Fledermaus in Wohnzimmer geflogen. Wir haben 1 Stunde gebraucht, dass die Kleine wieder rausgefunden hat.
Hallo Dahlia,
komisch wenn Fledermäuse sich so verfliegen ? Ich denke, die sind durch ihr Ultraschall so sicher. Wir hatten mal ein Wespennest im Schlafzimmer, schlimm aber der Bauer hat es entfernt und es ist heil geblieben .
Gruß Sedl
In den vergangenen Jahren waren in der Dämmerung immer 4-6 Fledermäuse auf Jagd, über unserem und angrenzenden Gärten.
Dieses Jahr konnte ich abends leider nur noch 1-2 Exemplare beobachten :22x22-emoji-u1f62a:
Hallo Stachelbär,
als Kinder haben wir immer Taschentücher hoch geschmissen, ( war ein Stein eingewickelt) aber natürlich haben wir nie eine Fledermaus gefangen. Gut so !!!
Gruß Sedl
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben