Pflanzenlampen

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
1.859
Standort
Wesermarsch
Gerade im Winterquartier stehen immergrüne Pflanzen zu dunkel, auch bei mir. Seit dem letzten Winter habe ich LED-Pflanzenlampen installiert um mehr UV-Licht zu bieten. Bislang scheinbar keine Veränderungen gegenüber den "lampenlosen" Jahren. Habt ihr Erfahrungen mit diesen Lampen - oder geht es auch ohne?
Meine LED-Strahler mit den angeblich optimalen Lichtfarben verbrauchen gerade einmal 10Watt/Lampe und sind 12 Stunden in Betrieb. Wärme geben die nicht ab, sind eben LEDs. Die Temperatur im Raum liegt ziemlich konstant bei 6-8°C.
Gruß aus der Wesermarsch ...
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.515
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Gerade im Winterquartier stehen immergrüne Pflanzen zu dunkel, auch bei mir. Seit dem letzten Winter habe ich LED-Pflanzenlampen installiert um mehr UV-Licht zu bieten. Bislang scheinbar keine Veränderungen gegenüber den "lampenlosen" Jahren. Habt ihr Erfahrungen mit diesen Lampen - oder geht es auch ohne?
Meine LED-Strahler mit den angeblich optimalen Lichtfarben verbrauchen gerade einmal 10Watt/Lampe und sind 12 Stunden in Betrieb. Wärme geben die nicht ab, sind eben LEDs. Die Temperatur im Raum liegt ziemlich konstant bei 6-8°C.
Gruß aus der Wesermarsch ...
Hi Pflanzensammler,
wenn Du nach Pflanzenleuchte, auch nach Pflanzenlampe hier suchst, werden etliche Beiträge aufgerufen.
 
Oben