Radischen

Nancy 67

Sämling
Seit
Jun 2, 2021
Beiträge
5
Ich habe schon öfter Radischenbänder in die Erde gelegt so 2 cm tief , nur es kommen Blätter aber Radischen keine. Habe auch schon im Hochbeet versucht klappt auch nicht , was mache ich falsch ?, kann mir jemand helfen. Der Samen ist noch gut ein Jahr haltbar. Habe auch Radischensamen lose in die Erde gelegt aber es kommt auch nur Blätter.
 

phf.schubert

Gärtner
Seit
Mrz 22, 2020
Beiträge
201
Standort
Pfungstadt
Ich habe schon öfter Radischenbänder in die Erde gelegt so 2 cm tief , nur es kommen Blätter aber Radischen keine. Habe auch schon im Hochbeet versucht klappt auch nicht , was mache ich falsch ?, kann mir jemand helfen. Der Samen ist noch gut ein Jahr haltbar. Habe auch Radischensamen lose in die Erde gelegt aber es kommt auch nur Blätter.
Hallo Nancy 67,

kann es sein, dass Du etwas ungeduldig bist, denn wenn Blätter zu sehen sind, wachsen auch später die Radieschen an der Wurzel. :)
 

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
1.642
Standort
Wesermarsch
Kenne ich auch, ich lass es einfach!
Am besten wachsen Radieschen wohl in einfacher sandiger Erde.
Meine Eltern hatten auf der Geest immer gute und reichliche Ernte, hier im Moor oder im Hochbeet kein Erfolg in Sicht!
Nur viel Grün, kein Fruchtansatz!
 

Silberweide

Keimling
Seit
Mai 30, 2021
Beiträge
20
Aber damit sie im Salat gut schmecken, sollte man sie ernten, solange sie jung und zart sind ... :22x22-07:
 

Lavender

Solitärpflanze
Seit
Mai 2, 2021
Beiträge
56
Das kann evtl. an der Sorte liegen. Ich hatte jetzt drei Jahre lang Pech mit Radieschen. Entweder sind sie,wie bei dir,knollenlos geblieben,sind gar nicht gekommen,wurden von Ameisen verschlürt als Samenkorn oder sind sofort in den Schuss gegangen. Wir haben recht sandigen Boden. Hätte also eigentlich klappen sollen.
Sowohl mit direkten Saatkörnern als auch im Saatband. Beides irgendwie aus unerfindlichen Gründen nicht funktioniert. Hab auch div. Standorte probiert (also alle Beete inkl. Randbepflanzung durch)
Dieses Jahr hab ich wohl die richtige Sorte erwischt für unseren Garten ... sogar die Nachsaat hat wunderbar geklappt. Ich meine die Sorte heißt "Saxa" (war in jedem Fall auch wegen der Ameisen im Saatband) Bin mir jetzt aber gerad nicht ganz sicher.
 

Nancy 67

Sämling
Seit
Jun 2, 2021
Beiträge
5
Danke für Euere Tipps , werde jetzt mal neue Radischensamen kaufen und achte mal auf die Pflanzzeit.
 
Oben