Um welche Pflanze handelt es sich?

Kate Semmel

Sämling
Seit
Nov 5, 2020
Beiträge
2
Standort
Raum München
Um welche Pflanze handelt es sich?

Ich habe vor mehreren Monaten diese Pflanze geschenkt bekommen, weiß aber bis heute nicht, um welche es sich handelt.

Aktuell blüht sie im Haus, winzige Blüten in Weiß und gelbem Stempel.

Wer hat einen Tipp, worum es sich handelt?


Vielen Dank und schöne Grüße

Paul
 

Anhänge

  • _20210113_151736.JPG
    _20210113_151736.JPG
    746,3 KB · Aufrufe: 35
  • _20210113_152833.JPG
    _20210113_152833.JPG
    65,4 KB · Aufrufe: 27

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
1.826
Ich hatte mal eine Juwelorchidee, leider hat sie bei mir nicht überlebt, so zwei Jahre gings gut, dann ging die ein.
Muss da irgendwas falsch gemacht haben...:22x22-emoji-u1f610:
Ich bin da immer zu eifrig beim Gießen..
 

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
1.328
Standort
Wesermarsch
Ich habe ein Bild gefunden, um welche Pflanze handelt es sich? Kenne die nicht ...
Erinnert mich entfernt an ein Geissblatt, ist aber wohl mmergrün.
 

Anhänge

  • unbekannte Pflanze.jpg
    unbekannte Pflanze.jpg
    138,4 KB · Aufrufe: 8

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.274
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Zuletzt bearbeitet:

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
956
Um welche Pflanze handelt es sich?

Ich habe vor mehreren Monaten diese Pflanze geschenkt bekommen, weiß aber bis heute nicht, um welche es sich handelt.

Aktuell blüht sie im Haus, winzige Blüten in Weiß und gelbem Stempel.

Wer hat einen Tipp, worum es sich handelt?


Vielen Dank und schöne Grüße

Paul
Ja, Juwelorchidee.
Ludisia discolor - das ist wohl die am häufigsten anzutreffendste. Ich finde die wunderschön. Und ja, die ist in meinem Orchideen Thread Frust und Freude. :22x22-11:
 

Heikeaustirol

Obergärtner
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
838
Mir scheint, es wird Zeit, daß das Gartenjahr beginnt, damit diese ständigen kleinen Sticheleien gegeneinander aufhören. Das führt höchstens dazu, daß man nicht mehr ins Forum schauen mag. Manchmal kann man einfach großzügig über etwas hinwegschauen. :22x22-emoji-u1f60e:
 

Storyman

Sämling
Seit
Jan 14, 2021
Beiträge
4
Hallo Ihr Garten- bzw. Pflanzenfreunde,

habe kürzlich im tiefsten Schnee die in der angehängten Abbildung zu sehende Pflanze entdeckt. Kann mir jemand sagen, um welchen Strauch es sich handelt?
 

Anhänge

  • 20210112_105316.jpg
    20210112_105316.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 13

Heikeaustirol

Obergärtner
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
838
Hallo Ihr Garten- bzw. Pflanzenfreunde,

habe kürzlich im tiefsten Schnee die in der angehängten Abbildung zu sehende Pflanze entdeckt. Kann mir jemand sagen, um welchen Strauch es sich handelt?
Da hier im Forum immer die Gleichen antworten und vielleicht die Anderen dann den Spaß verlieren, warte ich mal bis morgen mit der Antwort. :22x22-emoji-u1f60e: :22x22-08:
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
1.826
Hallo Ihr Garten- bzw. Pflanzenfreunde,

habe kürzlich im tiefsten Schnee die in der angehängten Abbildung zu sehende Pflanze entdeckt. Kann mir jemand sagen, um welchen Strauch es sich handelt?
Das ist eine Glanzmispel Storyman... :22x22-07:
 

Storyman

Sämling
Seit
Jan 14, 2021
Beiträge
4
Ich habe mittlerweile in einer anderen Quelle den Hinweis gefunden, dass es sich um einen Heiligen Bambus (Nandina Domestica) handeln könnte. Ist das korrekt?
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
1.826
Ich habe mittlerweile in einer anderen Quelle den Hinweis gefunden, dass es sich um einen Heiligen Bambus (Nandina Domestica) handeln könnte. Ist das korrekt?
Storyman, da kannst du recht haben - der Heilige Bambus könnte passen.... (Habe danach Gegoogelt :22x22-07: )
Kannte ich so nicht wenn er Früchte trägt, sieht aber der Glanzmispel sehr ähnlich...
Aber danke fürs zeigen, wieder was gelernt....:22x22-00:
 

Heikeaustirol

Obergärtner
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
838
Der Unterschied Glanzmispel - Heiliger Bambus ist an der Aufteilung der Blätter sehr deutlich zu sehen.
 
Oben