Wer kennt sie?

Uschi

Junggärtner
Seit
Mrz 16, 2019
Beiträge
143
Standort
Hedwig-Holzbein
Hallo in die Runde, Euer Schwarmwissen ist gefragt. Wer kennt dieses Pflanze? Sie ist ein Geschenk und ich habe vergessen zu fragen wie sie heißt. Da sie im Kübel und auch in der prallen Sonne prächtig gedeiht, würde ich doch gerne ihren Namen wissen, um mich schlau machen zu können, ob ich die evtl. selbst vermehren kann .
Vielleicht kann mir ja jemand helfen, wenn nicht, sage ich trotzdem Danke.
Ein schönes Wochenende in die Runde.
Uschi IMG_20200807_171628_7.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20200807_171651_5.jpg
    IMG_20200807_171651_5.jpg
    2 MB · Aufrufe: 247
  • IMG_20200807_171646_3.jpg
    IMG_20200807_171646_3.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 278

Maththias

Sämling
Seit
Okt 4, 2020
Beiträge
10
Hallo

In der Tat handelt es sich um Scaevola aemula. Dies sind Pflanzen, die direkt aus Australien kommen. Sie brauchen viel Wärme und Feuchtigkeit, um gut zu wachsen. Achten Sie also darauf, ihnen nicht zu viel Wasser zu geben, da sonst die Gefahr besteht, dass sie austrocknen.
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.892
Hallo

In der Tat handelt es sich um Scaevola aemula. Dies sind Pflanzen, die direkt aus Australien kommen. Sie brauchen viel Wärme und Feuchtigkeit, um gut zu wachsen. Achten Sie also darauf, ihnen nicht zu viel Wasser zu geben, da sonst die Gefahr besteht, dass sie austrocknen.
Nicht zuviel Wasser geben, weil sie sonst vertrocknet ???
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
2.183
Hallo

In der Tat handelt es sich um Scaevola aemula. Dies sind Pflanzen, die direkt aus Australien kommen. Sie brauchen viel Wärme und Feuchtigkeit, um gut zu wachsen. Achten Sie also darauf, ihnen nicht zu viel Wasser zu geben, da sonst die Gefahr besteht, dass sie austrocknen.
Wie muss ich das jetzt verstehen...?????
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.515
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hallo Maththias

Habe Deine ersten 10 Beiträge, die im Minutentakt im Forum auftauchten, gelesen.
Du hast eine...:22x22-13: eine etwas "sterile" Art zu formulieren... und da nicht alle Antworten wirklich passen,
frage ich mich, ob hier ein Roboter getestet wird.

falls nicht - willkommen im Forum
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.892
Hallo Maththias

Habe Deine ersten 10 Beiträge, die im Minutentakt im Forum auftauchten, gelesen.
Du hast eine...:22x22-13: eine etwas "sterile" Art zu formulieren... und da nicht alle Antworten wirklich passen,
frage ich mich, ob hier ein Roboter getestet wird.

falls nicht - willkommen im Forum
Meine Vermutung lag auch bei computerübersetzt :22x22-13:
 

Fiducia

Obergärtner
Seit
Okt 29, 2019
Beiträge
855
Standort
Ostfriesland
Ich hab mir die anderen Beiträge auch gerade angesehen. Das liest sich alles etwas merkwürdig. Man kann mal versehentlich" zu wenig" statt" zu viel "schreiben, aber da ist ja noch mehr in der Art. Könnte mir höchstens vorstellen, dass es jemand ist, der die deutsche Sprache noch nicht ganz beherrscht, aber dann so schnell mehrere Beiträge in kurzer zeit wäre auch seltsam.
 
Oben