Zitronenbäumchen

heinzv

Keimling
Seit
Mai 19, 2021
Beiträge
16
Standort
Herzogenrath
Hallo guten morgen euch allen. Meine Frage: Wie kann ich am besten aus Zitronenkernen Bäumchen ziehen ?
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
2.179
Hallo guten morgen euch allen. Meine Frage: Wie kann ich am besten aus Zitronenkernen Bäumchen ziehen ?
Hallo - du gibst einen (mehrere )Zitronenkern in die Erde, ca. 1cm tief, die Erde immer feucht halten, den Topf an einen warmen Ort stellen und warten bis sich ein Sämling zeigt.
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.757
Die Aufzucht aus Kernen ist recht einfach. Du mußt dir aber darüber im Klaren sein, daß Zitronenbäume immer veredelt werden. Wenn du wirklich eßbare Zitronen davon haben möchtest, mußt du irgendwann ein Edelreis aufsetzen.
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
2.179
Was ist ein Edelreis ?
Habe mir gedacht, dass sowas jetzt kommt....., sollte man halt auch erklären wenn man schon darauf hinweist.
Mach dir darüber noch keine Gedanken, zieh erstmal ein Pflänzchen aus Kernen heran, die können durchaus auch Früchte tragen - aber es dauert halt lange...
 

Jasmin Duft

Gärtner
Seit
Apr 22, 2021
Beiträge
275
Standort
Nordheide
Moin,
ich versuch mal eine Kurzerklärung.
Beim veredeln fügst du 2 Pflanzen zusammen. Unten, den Teil mit den Wurzeln, nennt man "Unterlage". Meist ist das eine schnellwüchsige, robuste Pflanze. Die Pflanze welche oben hinzugefügt wird, nennt man "Edelreis". Der Teil veredelt die Unterlage. Daher der Name. ( Reis von Reisig/Zweig) Das sind meist gut tragende Sorten. Achte mal darauf: auch bei Gemüsepflanzen, Gurken, Zucchini, Tomaten usw findest du häufig den vermerk "veredelt" Da sind dann auch 2 Pflanzenstiele zusammengefügt worden und miteinander verwachsen.
Veredeln selber ist komplizierter, als hier jetzt beschrieben. Wenn du einen genaueren Einblick haben möchtest, dann Google einfach mal nach veredeln Anleitung.
Ich habe auch ein Zitronenbäumchen und eine Mandarine aus Samen gezogen, Macht einfach Spaß und ich kann gucken, ob die mit meinen Überwinterungsmöglichkeiten hier klar kommen. Kühl und hell habe ich hier nämlich als Überwinterungsplatz nicht.
Einfach mal Samen in die Erde stecken funktioniert z.B. auch bei Datteln :22x22-08:
Lg, Jasmin
 
Oben