Aktueller Inhalt von Mafloxa

  1. Mafloxa

    Dunkle Ecken

    Oh, das sieht hübsch aus. Ich bin auch schon auf der Suche nach diversen schattenverträglichen Pflanzen. Wenn ich eine Bank so stelle, dass die Bretter im Rücken stehen, dann könnte es klappen. Baum geht allerdings leider nicht, dafür ist zuwenig Platz. Danke auch an Gartentomate. Viele Grüße...
  2. Mafloxa

    Dunkle Ecken

    ...leider bietet die Holzwand keinerlei Alternativen, die ist dicht und spendet nur Schatten, da sie das Licht von Süden her blockiert. Bereits jetzt kümmern meine Sonnensträucher, die bisher dort wachsen sollten. Danke euch LG Mafloxa
  3. Mafloxa

    Dunkle Ecken

    Die Zweige kreuz und quer gehören einer Rose, im Vordergrund wächst eine Buddleja, und sonst hatte ich Lavendel und Gras und Topnambursonnenblumen gesetzt. Kann ich jetzt vergessen. Ist für alles zu dunkel.
  4. Mafloxa

    Dunkle Ecken

    Hier mal ein Situationsfoto von meiner dunklen Ecke. Die Bretter sind "drüben" und ca 2m hoch, eher mehr. Hat jemand noch eine Idee? Viele Grüße
  5. Mafloxa

    Dunkle Ecken

    Hallo Hero, du hast Recht, Haselnuss wilde Form wird riesig, sowas bekommt man auch nicht mehr aus dem Boden, hatten wir an anderer Stelle als Selbstausssaat :22x22-emoji-u1f648:. Farne und Christrose hab ich schon gepflanzt. Es geht mir eigentlich auch darum, nicht auf eine dunkelbraune...
  6. Mafloxa

    Dunkle Ecken

    Vielen Dank für die Info :22x22-emoji-u1f60a:
  7. Mafloxa

    Dunkle Ecken

    Hallo Stachelbär, 1. Frage BaWü 2. guter Hinweis, also nix rotlaubiges
  8. Mafloxa

    Dunkle Ecken

    Danke herzlich für die guten Tipps. Ist doch schon ganz anders, wenn man sich mit jemandem beraten kann! :22x22-12: :22x22-emoji-u1f607:ich hatte extra Sträucher ausgesucht, die nicht so hoch werden, so bis 120cm, um die Nachbarn nicht zu vergrätzen, weil man ja nicht so hoch pflanzen darf...
  9. Mafloxa

    Dunkle Ecken

    Ich habe noch winterharte Alpenveilchen gepflanzt, die vertragen ganz gut schattig, blühen im Herbst oder Frühjahr unterschiedlich und haben sonst schönes Laub. Aber alles eben auch niedrig. Es wäre auch schön eine Bepflanzung, die die Holzwand auf Dauer verdeckt, da wird es vermutlich schon...
  10. Mafloxa

    Dunkle Ecken

    Hallo Maxi, das ist eine tolle Idee! Eine Hortensie habe ich noch, die einen Platz braucht und Funkien liebe ich, da gibt es einige mit schönen marmorierten Blättern! Ach manchmal muß man nur mal mit jemandem darüber sprechen...:22x22-emoji-u1f604: Ich schau mal, dass ich ein Foto mache, die...
  11. Mafloxa

    Dunkle Ecken

    Liebe Gartenfreund-innen, ich habe ein Problem mit Bepflanzung und Licht im Gartenund könnte euren Rat gebrauchen. In unserem Garten gibt es eine dunkle Ecke von unserer Hauswand zum Zaun des Nachbargrundstücks. Es sind ca. 300 x 350 cm von einer höheren Holzwand des Nachbarn ("Sichtschutz")...
  12. Mafloxa

    Eure Ideen zur Neuanlage eines Gartens

    Liebe Juliane, da hast du einen schönen großen Garten! Prima Platz zum Austoben für Kind und Pflanzen. Anbei ein paar Ideen aus meiner Erfahrung. und Praxis Der Nutzgarten sollte nicht weit vom Haus entfernt sein, vor allem wenn du z.B.gerne Kräuter verwendest. Diese brauchen sonnige bis...
  13. Mafloxa

    Amaryllis nach der Blüte

    Nein, es sind ganz neue Zwiebeln, ohne Blattwerk. Eine spitzt schon Blatt hervor. Töpfe habe ich tatsächlich so eingerichtet, sie haben in der Runde 2cm Platz, die Erde ist ganz leicht gegossen. Dann bin ich mal gespannt, danke :)
  14. Mafloxa

    Amaryllis nach der Blüte

    Hallo alle und ein blütenreiches schönes neues Jahr! Zum Thema Amaryllis: ich habe drei Zwiebeln zu Weihnachten bekommen, die habe ich eingesetzt in Blumenerde, sodaß sie zur Hälfte rausschauen. Was muß ich jetzt machen, damit ich sie zur Blüte bringe? Danke schon mal für eure Tipps Viele Grüße...
  15. Mafloxa

    Bougainvillea schneiden, überwintern

    Herzlichen Dank für eure Hinweise. Welche Sorte ich habe weiß ich nicht, sie hatten mal schöne dunkelrosa bis helllila Blütenblätter. Meine Pflanzen stehen geschützt und zugfrei an der Hauswand, da ist es noch nicht so kalt. Dann werde ich sie morgen rund schneiden und in den Hausflur stellen...
Oben