Avocado wirft seine Blätter warum

Brittchen55

Sämling
Seit
Aug 22, 2018
Beiträge
5
Standort
Ebern
Ich habe 2 Avocado Pflanzen. Die werden die Blätter ab und die Blätter sind braun. Wo ist der Fehler
 

Kuchen

Sämling
Seit
Aug 22, 2018
Beiträge
4
Hallo Brittchen! Kannst du die Veränderung der Blätter genauer beschreiben? Flecken, das ganze Blatt, nur die Spitzen...
Liebe Grüße
 

fuchs69

Sämling
Seit
Aug 24, 2018
Beiträge
2
Ich habe vor 12 Jahren einen Avocadobaum aus einem Kern gezogen.
Er ist mittlerweile größer als ich.
Das er die alten Blätter abwirft ist ganz normal. Die werden dann gelblich und braun.
Sie trocknen immer weiter ab und fallen dann runter.

Wichtig ist nur, dass mehr Blätter neu wachsen als runter fallen.
Am Ende hast du dann einen langen Stengel und oben dran einen Blätterkranz.
Bei meinen ersten Versuchen einen Avocadobaum aus einem Kern zu ziehen sind die Pflanzen erst wunderbar gewachsen, so einen halben Meter hoch und haben dann alle Blätter abgeworfen und sind eingegangen.
Auch der Versuch den Haupttrieb abzuschneiden, damit Seitentriebe entwickelt werden ist fehlgeschlagen und die Pflanze ist eingegangen.

Der Baum der jetzt noch bei mir ist hatte von selbst angefangen Seitentriebe zu bilden.
Der Hauptrieb ist schon lange eingetrocknet und ein Seitentrieb hat jetzt die Führung übernommen.

Wenn dein Avocado trotz feuchtem Boden die Blätter hängen lässt, nicht weiter gießen.
Hab das Gefühl, dass er zwar viel Wasser braucht und mag aber zwischen durch auch gerne mal kurz trocken steht.
Wenn die Blätter auf Grund der Trockenheit runter hängen, bekommt er von mir neues Wasser und innerhalb weniger Minuten richten sich die Blätter wieder auf. Dann warte ich bis sie wieder runter hängen.

Hatte bei meinen ersten Versuchen dauerhaft gegossen und irgendwann wurden wie gesagt alle Blätter abgeworfen und keine neuen mehr gebildet.

Vor drei Jahren, hatte mein Avocado nur noch hellgrüne Blätter.
Das war eine Mangelerscheinung.
Ich hatte dann mit Kaffeesatz, Teeresten und getrockneten/zerhackten Bananenschalen gegossen und die folgenden Blätter waren wieder dunkel grün.

Diesen Sommer hat er einen größeren Topf bekommen mit frischem Kompost. ich habe ihm noch nen Schwups verdünnte Brennesseljauche gegeben und er treibt zur Zeit wieder prächtig aus, auch wenn er nebenbei die alten Blätter abwirft.
Einige Blätter hatten auch Sonnenbrand bekommen, daher habe ich ihn dann in den Halbschatten gestellt.

Ich weiß nicht ob du die selbe Avocadoart hast wie ich, aber mein Avocado mag:
Halbschatten mit Wind und Frischluft.
Viel Wasser mit zwischenzeitlichen trockenem Boden bevor das nächste Wasser kommt.
Ab und zu Kaffeesatz und Teereste, die ich auf der Erde verteile.
Ab und zu die Blätter waschen(Wenn er draußen steht übernimmt das der Regen ;) )

Ich hoffe du bekommst deinen Avocado durch!

Das einzige was bei mir noch fehlt wäre eine Blüte und leckere Avocados :)
Weiß hier jemand wie ich ihn zum Blühen kriege?
 
Zuletzt bearbeitet:

Luka

Keimling
Seit
Aug 23, 2018
Beiträge
15
Danke für die ausführliche Antwort.
Ich habe mal gelesen, dass sie bei uns keine Früchte bekommen.
 

Brittchen55

Sämling
Seit
Aug 22, 2018
Beiträge
5
Standort
Ebern
Braune Flecken am ganzen Blatt steht nicht in der ☀
hab es schon umgetopft.
Ich habe 2 Avocado Pflanzen. Die werden die Blätter ab und die Blätter sind braun. Wo ist der Fehler

Mfg Britta
Ich habe vor 12 Jahren einen Avocadobaum aus einem Kern gezogen.
Er ist mittlerweile größer als ich.
Das er die alten Blätter abwirft ist ganz normal. Die werden dann gelblich und braun.
Sie trocknen immer weiter ab und fallen dann runter.

Wichtig ist nur, dass mehr Blätter neu wachsen als runter fallen.
Am Ende hast du dann einen langen Stengel und oben dran einen Blätterkranz.
Bei meinen ersten Versuchen einen Avocadobaum aus einem Kern zu ziehen sind die Pflanzen erst wunderbar gewachsen, so einen halben Meter hoch und haben dann alle Blätter abgeworfen und sind eingegangen.
Auch der Versuch den Haupttrieb abzuschneiden, damit Seitentriebe entwickelt werden ist fehlgeschlagen und die Pflanze ist eingegangen.

Der Baum der jetzt noch bei mir ist hatte von selbst angefangen Seitentriebe zu bilden.
Der Hauttrieb ist schon lange eingetrocknet und ein Seitentrieb hat jetzt die Führung übernommen.

Wenn dein Avocado trotz feuchtem Boden die Blätter hängen lässt, nicht weiter gießen.
Hab das Gefühl, dass er zwar viel Wasser braucht und mag aber zwischen durch auch gerne mal kurz trocken steht.
Wenn die Blätter auf Grund der Trockenheit runter hängen, bekommt er von mir neues Wasser und innerhalb weniger Minuten richten sich die Blätter wieder auf. Dann warte ich bis sie wieder runter hängen.

Hatte bei meinen ersten Versuchen dauerhaft gegossen und irgendwann wurden wie gesagt alle Blätter abgeworfen und keine neuen mehr gebildet.

Vor drei Jahren, hatte mein Avocado nur noch hellgrüne Blätter.
Das war eine Mangelerscheinung.
Ich hatte dann mit Kaffeesatz, Teeresten und getrockneten/zerhackten Bananenschalen gegossen und die folgenden Blätter waren wieder dunkel grün.

Diesen Sommer hat er einen größeren Topf bekommen mit frischem Kompost. ich habe ihm noch nen Schwups verdünnte Brennesseljauche gegeben und er treibt zur Zeit wieder prächtig aus, auch wenn er nebenbei die alten Blätter abwirft.
Einige Blätter hatten auch Sonnenbrand bekommen, daher habe ich ihn dann in den Halbschatten gestellt.

Ich weiß nicht ob du die selbe Avocadoart hast wie ich, aber mein Avocado mag:
Halbschatten mit Wind und Frischluft.
Viel Wasser mit zwischenzeitlichen trockenem Boden bevor das nächste Wasser kommt.
Ab und zu Kaffeesatz und Teereste, die ich auf der Erde verteile.
Ab und zu die Blätter waschen(Wenn er draußen steht übernimmt das der Regen ;) )

Ich hoffe du bekommst deinen Avocado durch!

Das einzige was bei mir noch fehlt wäre eine Blüte und leckere Avocados :)
Weiß hier jemand wie ich ihn zum Blühen kriege?
Meine steht jetzt im Bad. Da wird sie auch immer mal geduscht. Werde sehen wie es ihr da geht.
 

fuchs69

Sämling
Seit
Aug 24, 2018
Beiträge
2
@Luka
Ja, wird wahrscheinlich so sein, dass es schwer ist ihn hier zum blühen zu bringen.
Da fehlen dann wahrscheinlich einige Sonnenstunden mehr im Jahr.
Also ein Tropenhaus bauen und eine UV-Lampe rein hängen ;)

@Brittchen55
Viel Glück!
 

Feuseltier

Sämling
Seit
Aug 27, 2018
Beiträge
1
Meiner sieht momentan so aus
 

Anhänge

  • 20180704_230156.jpg
    20180704_230156.jpg
    112 KB · Aufrufe: 1.153
Oben