Bohrerhilfe mobil für senkrecht oder mit Winkel

UweKS57

Obergärtner
Seit
Jan 16, 2023
Beiträge
670
Standort
Kassel
Hallo,
sicher habt ihr alle schon mal das Problem gehabt, dass Löcher genau 90 Grad winklig gebohrt werden müssen.
Ein Bohrständer funktioniert an einer Wand freihand leider nicht.
Was möchte ich tun:
Ein Loch mit einem meiner Bohrer mit genau 90 Grad in die Wand, in ein Holz oder sonstwo bohren.
Eine Scheibe mit einem Schneider senkrecht ausschneiden.
Ich möchte das Bohrgerät einfach und schnell wechseln.
Mal Akkubohrer 1 oder 2 oder mal die Metabobohrmaschine.
Habt Ihr Tipps, was dafür was taugt?

Ich habe sowas gefunden. Screenshot_1.jpg
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
2.378
Also das Problem kenne ich jetzt tatsächlich nicht. Wir brauchen immer Löcher mit genau 90 Grad und bohren die immer problemlos freihändig.
Kann mir so einen Ständer nur für schräge Löcher unter vorgegebenen Winkel hilfreich vorstellen. Aber sowas haben wir an der Wand noch nie gebraucht.

Für Winkel:
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.835
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Habt Ihr Tipps, was dafür was taugt?
Ich habe solche seit ca. 40 Jahren im Gebrauch FlexZubehör*Griffe*Bohrhilfe*Bohrständer*Diamantscheiben+Türheber.jpg der in der Kiste von KWB hatte mal 20 DM gekostet.

Habe noch einen mit VerbindungsWelle, für Bohrfutter und Maschine, wie Deinem Foto, aber nicht mit Winkelverstellung, das wird da mit den Führungsstangen gemacht, dass ist stabiler,
so wie hier in mein Link

Wo meiner grad liegt weis ich nicht, da die Werkstatt umgebaut wird.

Ich habe diese günstigen Bohrhilfen sehr oft benutzt, vor allem unterwegs auf Baustellen.
Aber auch beim Schrankbau in der Werksatt, wenn Topfbänder eingelassen werden mussten oder Löcher für Holzdübel zu bohren.
 
Zuletzt bearbeitet:

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
2.378
Ich glaube, wir sind echt Dilettanten. Wir machen Forstnerbohrer und Co einfach per Hand und ohne Hilfe. :22x22-emoji-u1f601:
Allerdings ist das alles nur für den Privatgebrauch. Auf eienr Baustelle kann man sicher jede Hilfe brauchen, weil man halt andere Mengen arbeitet...
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.835
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hi Uwe, bist ja auch grad aktiv :)
Mit der Bohrhilfe lassen sich auch sehr exakte Löcher absolut mittig in Brett-Stirnseiten bohren, für Holzdübel usw.
Ich mach mal eine Foto bei Gelegenheit und stell das ein...
 

UweKS57

Obergärtner
Seit
Jan 16, 2023
Beiträge
670
Standort
Kassel
Hi Uwe, bist ja auch grad aktiv
Ja, eigentlich immer. Kommt ein Problem sucht man nach Lösungen.
Manchmal weiß ich nicht, was es fertig im Laden gibt.
Ich hätte so eine Bohrhilfe bei den Löchern für die Handlaufbefestigung gebraucht.
Jetzt möchte ich eine 115 mm d 25 Scheibe aus einer weichen Kunststoffplatte exakt auf Maß schneiden.
Freihand geht das nicht. Bohrständer ist zu kompliziert.
Schneidgerät ist das:
Kreisschneider.jpg
Der muß genau senkrecht ohne wackeln rein.
Schaue mir deine Tipps an.
Danke für die Infos.
 

UweKS57

Obergärtner
Seit
Jan 16, 2023
Beiträge
670
Standort
Kassel
@Stachelbär
ich brauche dazu mal deinen Rat-Hilfe.
Meine Bohrgeräte haben keinen 43 mm Euro-Hals.
Die sind wohl zu alt.
Wäre das vielleicht die richtige Variante?
https://www.amazon.de/kwb-Bohrständ...eywords=bohrhilfe&qid=1703799145&sr=8-17&th=1
Da wird gesagt: "...Die Grundplatte besteht aus Aluminium und verfügt über abgerundete Kanten sowie eine 88 mm Mittelöffnung,"
Also kann ich damit meine Scheibe mit 115 mm wohl nicht schneiden?
Hast du eine Idee-Trick damit das geht?
Kleiner Umbau an dem Ding.
Oder eine andere Idee, um diese 115mm Platte zu schneiden?
 

UweKS57

Obergärtner
Seit
Jan 16, 2023
Beiträge
670
Standort
Kassel
Also:
Ich habe mir jetzt gleich zwei von diesen Bohrhilfen gekauft.
Eine für das 43 mm und die andere für eben andere.
Die sind echt eine super gute Hilfe.
Schade, dass ich nicht früher wusste, dass es sowas gibt.
Ich habe die beim Amazon von kwb gekauft. Für mich als Heimwerker prima.
 

Folge uns auf Social Media

Oben