Was fehlt dem Rosmarin?

Romero

Sämling
Seit
Okt 17, 2017
Beiträge
4
Hallo, ich habe heute diesen Rosmarin in einem Café gesehen (siehe Bilder). Er hat ganz braune Spitzen, vereinzelt Flecken auf den Blättern und einige Zweige werden komplett braun. Was fehlt ihm? Nährstoffmangel? Krankheit? Wasser bekommt er wohl genug...
20180717_120520.jpg 20180717_120520.jpg 20180717_120530.jpg
 

Anhänge

  • 20180717_120535.jpg
    20180717_120535.jpg
    529,4 KB · Aufrufe: 544

Kaffeepflanze

Sämling
Seit
Jul 22, 2018
Beiträge
3
Hallo, ich habe heute diesen Rosmarin in einem Café gesehen (siehe Bilder). Er hat ganz braune Spitzen, vereinzelt Flecken auf den Blättern und einige Zweige werden komplett braun. Was fehlt ihm? Nährstoffmangel? Krankheit? Wasser bekommt er wohl genug...
Anhang anzeigen 171 Anhang anzeigen 171 Anhang anzeigen 172
Geht meinem Rosmarin leider genau so. Ich nehme an dass die einzelnen Nadeln wegen Wassermangel oder Sonnenbrand abgestorben sind. Doch einen Sonnenbrand kann ich mir bei Rosmarin wohl kaum vorstellen :eek:
 

Saskia.B

Sämling
Seit
Aug 18, 2018
Beiträge
3
Also was ich so weiss kann es auch sein, dass falsch und zuoft gegossen wurde. Mit zu hartem Wasser und so,dass die Nadeln nass geworden sind... dann gehen die ein. Wenn der Rosmarin zu oft gegossen wird, dann sieht er aus als wäre er vertrocknet...

Meinen (das Bild unten) giesse ich nur wenn die Erde ab so 2-5 cm Tiefe trocken ist, und dann auch Abends, damit die Nadeln gut über Nacht trocken werden können.
 

Anhänge

  • 15346039413871443311311817609124.jpg
    15346039413871443311311817609124.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 619

Romero

Sämling
Seit
Okt 17, 2017
Beiträge
4
Geht meinem Rosmarin leider genau so. Ich nehme an dass die einzelnen Nadeln wegen Wassermangel oder Sonnenbrand abgestorben sind. Doch einen Sonnenbrand kann ich mir bei Rosmarin wohl kaum vorstellen :eek:
Nee, Sonnenbrand halte ich auch für unwahrscheinlich, obwohl die Nadeln wirklich verbrannt aussehen... Ich würde auch eher auf Wasser- oder Nährstoffmangel tippen anstatt auf Wasserüberschuss...
 
Oben