Aktueller Inhalt von Dieeine_82

  1. D

    Vorgarten mit Eibenhecke gestalten

    Hallo und danke! Ohje, ich hab jetzt etwas Angst bzgl der Hauswand ;-) Wir haben allerdings mit Noppenbahn extra nachabgedichtet. Mit dem Wuchs mache ich keine Sorgen, die wachsen ja sehr langsam und sind gut in Schacht zu halten (da haben wir mit unserer meterlangen Rotbuchenhecke mehr zu tun)...
  2. D

    Gestaltung Vorgarten

    Hi! Also ich zb lese mit ;-) Und finde auch Kiesgarten gruselig. In meinen Vorgarten kommt trotzdem eine Kiesbett-Zunge da wir 3 Gullis verdecken wollen an die man ja noch mal bequem rankommen muss... Dahinter steht eine Eibenhecke, davor ein Amberbaum und drum herum suche ich noch passende...
  3. D

    Vorgarten mit Eibenhecke gestalten

    Hallo zusammen! Ich bin überfordert mit der weiteren Gestaltung meines Vorgartens :) Wir haben heute unseren Ambersäulenbaum und die Eibenhecke gepflanzt. In die eingefasste Zunge kommen Flusskreiselsteine und eine Sitzgelegenheit. Ich denke über Dickmännchen nach, da ich die...
  4. D

    Herbstanemonen im Kübel kombinieren

    Ach Mensch ihr seid ja echt Profis - lieben Dank für eure Tipps und ausführlichen Antworten! :22x22-12::22x22-02:
  5. D

    Was wächst gut unter einem Walnussbaum?

    Oh vielen Dank für die prompte Antworten - das sieht schlecht aus für mein Beet... ;-) Also Aufschüttung wäre möglich? Dann könnte ich vllt ein höheres Beet dort anlegen...
  6. D

    Was wächst gut unter einem Walnussbaum?

    Hallo! Wir haben einen schönen großen Walnussbaum im Garten. Ich versuche schon seit längerem ein darunterliegendes Beet im Abstand von 1,50m zum Baum zu bepflanzen (Prachtspiele, Hostea, Bodendecker, Farn). Der Boden scheint zu sauer zu sein, nichts geht an bzw die Pflanzen bleiben seeeeehr...
  7. D

    Herbstanemonen im Kübel kombinieren

    Hallo - ich bin neu hier uns hoffe ich hab das richtige Forum mit meinem Thema getroffen ;-) Ich möchte auf meiner Terrasse einen Kübel am liebsten dauerblühend gestalten. Ich denke an Narzissen und Tulpen und frage mich ob ich dazu mich eine Herbstanemone Pflanzen kann? Oder hat der Rest dann...
Oben