Dachpflanzen

Silvia173

Profigärtner
Seit
Jan 5, 2020
Beiträge
390
Standort
irgendwo in der Kölner Bucht
Welchen Portulak ?
Den Zierportulak, oder den Essbaren ?
Also können, kann man, die Frage ist wie lange soll es halten ? Das Minidach meines Regentanks habe ich mit Wasserspeichernden Pflanzen bepflanzt : Dachwurz, Mauerpfeffer und anderen Pflanzen deren Name ich nicht kenne. Zwischendurch hatte sich Gras ausgesäht das ist aber wieder eingegangen. Die Frage ist wie dick kann die Erdschicht sein, und kann die Bepflanzung bewässern, in Zeiten wie diese ?

Portulak finde ich toll, den zum essen genauso wie die Zierform mit den bunten Blüten. Ich befürchte beide Arten benötigen zu viel Wasser für solch ein Projekt UND beides ist einjährig.

Im Bild mein Dachgärtchen in diesem Frühjahr, die Bepflanzung steht im zweiten Jahr :
 

Anhänge

  • Dachgarten.jpg
    Dachgarten.jpg
    369,8 KB · Aufrufe: 426

Flori

Solitärpflanze
Seit
Mai 7, 2020
Beiträge
51
Ein hübsches Dachgärtchen hast du da angelegt, Silvia :22x22-emoji-u1f600: Sogar mit einem kleinen Häuschen... erinnert mich etwas an einen buddhistischen Tempel...
 

Dorota-ewa

Sämling
Seit
Aug 8, 2020
Beiträge
3
Welchen Portulak ?
Den Zierportulak, oder den Essbaren ?
Also können, kann man, die Frage ist wie lange soll es halten ? Das Minidach meines Regentanks habe ich mit Wasserspeichernden Pflanzen bepflanzt : Dachwurz, Mauerpfeffer und anderen Pflanzen deren Name ich nicht kenne. Zwischendurch hatte sich Gras ausgesäht das ist aber wieder eingegangen. Die Frage ist wie dick kann die Erdschicht sein, und kann die Bepflanzung bewässern, in Zeiten wie diese ?

Portulak finde ich toll, den zum essen genauso wie die Zierform mit den bunten Blüten. Ich befürchte beide Arten benötigen zu viel Wasser für solch ein Projekt UND beides ist einjährig.

Im Bild mein Dachgärtchen in diesem Frühjahr, die Bepflanzung steht im zweiten Jahr :
Danke sehr,
keine Ahnung, was für ein... ich habe ihn im Grass gefunden und bin auf die Idee mit dem Dach gekommen. Ich möchte es schon ein mal aussetzen und es soll das ganze Dach bedecken. Und das Dach ist groß. Aber ich muss scheinbar doch etwas kaufen :( Danke noch mal
 

Silvia173

Profigärtner
Seit
Jan 5, 2020
Beiträge
390
Standort
irgendwo in der Kölner Bucht
Also : wenn Du das gut vorbereitest kommst Du mit wenig Geld hin.
Zur Zeit gibt es in den Gartencentern diese 6er Trays mit wasserspeichernden Pflanzen, da sind meist diese kleine Dachwurzartigen drin, und evtl Mauerpfeffer, Tripmadam ... die könntest Du in Töpfchen vereinzeln und da wo Du sie gut gießen und pflegen kannst vorziehen und im kommenden Frühjahr oder evtl. schon im Herbst wenn es kühler und feuchter ist legst Du los. Du musst ja sicherlich auch noch das Dach präparieren.
Einiges könnte ich Dir evtl demnächst wenns kühler ist und verschickt werden kann, abgeben.
 

Dorota-ewa

Sämling
Seit
Aug 8, 2020
Beiträge
3
Also : wenn Du das gut vorbereitest kommst Du mit wenig Geld hin.
Zur Zeit gibt es in den Gartencentern diese 6er Trays mit wasserspeichernden Pflanzen, da sind meist diese kleine Dachwurzartigen drin, und evtl Mauerpfeffer, Tripmadam ... die könntest Du in Töpfchen vereinzeln und da wo Du sie gut gießen und pflegen kannst vorziehen und im kommenden Frühjahr oder evtl. schon im Herbst wenn es kühler und feuchter ist legst Du los. Du musst ja sicherlich auch noch das Dach präparieren.
Einiges könnte ich Dir evtl demnächst wenns kühler ist und verschickt werden kann, abgeben.
Vielen Dank, das ist aber nett! Ich kaufe immer wieder was aber mein Dach (eigentlich 3 Dächer :))ist so groß, dass ich langsam verzweifle. Die Dächer sind schon seit 2 Jahren präpariert und da wächst schon was nur es ist immer zu wenig. Aber auf die Idee mit dem Vorziehen bin ich, keine Ahnung wieso, nicht gekommen. Danke noch mal :)
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.842
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Wie haben früher bei der Neuanlage von Dachbegrünungen Sedumsprossen ausgebracht. Das funktioniert recht gut.
Hier ein Lieferanten-Beispiel:
 

Folge uns auf Social Media

Oben