Frangipani kürzen

Kati

Sämling
Seit
Sep 23, 2022
Beiträge
3
Hallo liebe Gartenfreunde
Es geht um meine Frangipani,die mir langsam etwas zu hoch wird.Sie ist schon ca.1,20m.Der Stiel ist zwar kräftig,aber ganz schön lang.Es setzt grad oben eine Blüte an und hat sich in 4 weitere Triebe verzweigt.Jetzt hab ich Angst das es zu unstabil wird,zwecks dem ganzen Gewicht oben.Jetzt hab ich gelesen das man im zeitigen Frühjahr,nach der Ruhepause schneiden/kürzen sollte.Aber wie?Schneidet man da oben die 4 neuen Triebe/Verzweigungen ab,läßt sie etwas antrocknen und dann in etwas Wasser zum wurzeln?So würde ich das probieren...Aber keine Ahnung ob das richtig ist.Und kann man den langen Stiel auch abschneiden,im Topf lassen und hoffen das er wieder austreibt?
Ich hoffe auf euer Schwarmwissen
Häng noch ein Foto mit an.Lieben Dank schonmal...
 

Anhänge

  • 20220922_094952.jpg
    20220922_094952.jpg
    780,1 KB · Aufrufe: 16
  • 20220922_095107.jpg
    20220922_095107.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet:

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.586
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hi Kati,
warum gibst Du der Pflanze keinen Stützstab, wie es auch bei Hochstämmen von Hibiscus, Oleander, Rosen usw. gemacht wird.
Dann könnte der Topf auf dem Boden bleiben und die Krone hat Licht oder willst Du sie wieder auf einen Tisch hoch stellen?

Falls Du unbedingt kürzen möchtest, dann nach der Blüte und so tief Du möchtest :)

wünsche viel Erfolg - Stachelbär
 
Zuletzt bearbeitet:

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
2.041
Standort
Wesermarsch
Versuche es vlt. einmal bei "frangipani garden", die vertreiben diese schönen Pflanzen und sind kompetente Ratgeber. Eine Antwort kann mitunter etwas dauern
 

Kati

Sämling
Seit
Sep 23, 2022
Beiträge
3
Hi Kati,
warum gibst Du der Pflanze keinen Stützstab, wie es auch bei Hochstämmen von Hibiscus, Oleander, Rosen usw. gemacht wird.
Dann könnte der Topf auf dem Boden bleiben und die Krone hat Licht oder willst Du sie wieder auf einen Tisch hoch stellen?

Falls Du unbedingt kürzen möchtest, dann nach der Blüte und so tief Du möchtest :)

wünsche viel Erfolg - Stachelbär
Hi
Danke für die Antwort.Sie stehen draußen beide auf dem Boden.Ich werde sie mit einem Stab stützen.Hab aber Angst das sie noch höher wird und durch die Verzweigungen kopflastig und dann kippt.
 
Oben