Gartenarbeitsschuhe Brauche Tipps

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

UweKS57

Obergärtner
Seit
Jan 16, 2023
Beiträge
728
Standort
Kassel
Hallo,
bitte nicht wundern, aber das ist eine ernst gemeinte Frage.
Im Garten nutze ich gerne solche Cloggs. Schnell rein und schnell raus.
Meine sind kaputt. Also suche ich neue, die aber innen auch ein wenig gefüttert sein sollten.
Hat jemand einen Tipp? Ich habe schon 3 gekauft die aber alle nur Wappellatschen sind.

Für Gartenarbeit und Graben oder Mähen taugen die ohnehin gar nichts.
Aber die normalen Arbeitsschuhe mit Stahlkappe usw. sind mir zu schwer.
Gibt es einen Gartenarbeitsschuh für Amateure, der leicht ist, keine Schnürsenkel hat und wo die Sohle trotzdem zum Graben mit dem Spaten geeignet ist.

Am liebsten wäre mir so ein Cloggschuh mit fester Sohle oder ein Slipper.

Ja, ich habe schon im Netz gesucht, aber bisher nix gefunden.
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.807
Schau mal nach Birkenstock Super-Birki : Gartenclogs. Gibt es zwar nicht gefüttert, sind dafür unverwüstlich. Ab und an( nach Jahren) muß man das Fußbett innen wechseln, das gibt es aber einzeln. Ich habe mehrere Paar davon, ursprünglich als Arbeitsschuh in der Küche angeschafft, die inzwischen überall im Einsatz sind.
Innen gefüttert stell ich mir auch eher schwierig vor. Da fällt ja dauernd Erde rein. Das wäre in Kürze alles verklebt.
Ansonsten arbeiten die Bauern hier wie seit Jahrhunderten in Lederclogs mit Holzsohlen.
Schau mal unter Medizinische Clogs Sanita Jamie Braun/Clogsexperte
Alles, was unter 70 € ist, kaufst du halt alle paar Jahre neu.
 

UweKS57

Obergärtner
Seit
Jan 16, 2023
Beiträge
728
Standort
Kassel
Schau mal nach Birkenstock Super-Birki :
Hallo und vielen Dank für deine Tipps.:22x22-00:
Ich habe es jetzt mal so, wie es mir von meinen Kindern empfohlen wurde.
Bestelle einfach alles und gib wenns nicht gefällt alles zurück.
Also kommen demnächst etwa 20 Paar Schuhe bei mir an.:22x22-emoji-u1f620:
Die probiere ich und hoffe, dass mit 1 Paar passt und gefällt.
Klimaschutz ist sowas ja nicht wirklich. :22x22-emoji-u1f622:Aber den Laden zum ausuchen und probieren gibt es ja schon lange nicht mehr. Früher habe ich sowas im Laden meines Vertrauens gekauft.:22x22-09::22x22-emoji-u1f604:
 

Lichtnelke

Junggärtner
Seit
Jun 22, 2021
Beiträge
93
Also kommen demnächst etwa 20 Paar Schuhe bei mir an.:22x22-emoji-u1f620:
Die probiere ich und hoffe, dass mit 1 Paar passt und gefällt.

Nicht Dein Ernst....
 

UweKS57

Obergärtner
Seit
Jan 16, 2023
Beiträge
728
Standort
Kassel
Nicht Dein Ernst....
Nein, ich habe etwas übertrieben es sind nur 8 Paar Schuhe.
Meine Töchter haben mir das empfohlen. Sie bestellen Kleidung und Schuhe auch im Internet.
Alles immer in 3 Größen und das Zurück ist wohl kein Problem.:22x22-emoji-u1f601:
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.807
Nein, ich habe etwas übertrieben es sind nur 8 Paar Schuhe.
Meine Töchter haben mir das empfohlen. Sie bestellen Kleidung und Schuhe auch im Internet.
Alles immer in 3 Größen und das Zurück ist wohl kein Problem.:22x22-emoji-u1f601:
Haben dir deine Töchter auch gesagt, daß das das Schlimmste ist, was man der Umwelt antun kann ? Nicht allein wegen der unnützen Transporte, sondern vor allem, weil Vieles von dem Zurückgekommenen entsorgt wird, da die Kosten für Kontrolle und Neuverpacken den Preis übersteigen. Also nicht nur umsonst hin und her gefahren, sondern auch umsonst produziert.
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
2.470
Ehrlich gesagt, halte ich das inzwischen für Provokation.
Die Beschaffung der Clogs mit der Schleife zum Klimaschutz wieder mal ist wirklich jetzt mehr als OT und damit schließe ich das Thema.
Insgesamt bitte mehr wieder zurück zu Gartenthemen. Das können auch mal Schuhe sein, aber hier wirkt es halt wieder mal als reines Vorgeplänkel, um am Ende wieder zu provozieren...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Folge uns auf Social Media

Oben