Gartenbilder

Lindis

Profigärtner
Seit
Okt 7, 2021
Beiträge
513
Standort
im Süden
Dazu möchte ich dieses sagen:

Ich bin 76 Jahre alt und habe früher gerne und viel fotografiert.
Aber ich bin technisch nicht begabt und es war mir immer zu mühsam, diese Bilder hochzuladen und ins Internet zu stellen.
Seitdem nur noch mit diesen dummen Smartphone fotografiert wird, fotografiere ich gar nicht mehr.
Weil ich nun also keine Garten-Bilder habe, wurde ich in diesem Gartenforum schon boshaft verleumdet, dass ich ja gar keinen Garten hätte.
Ich habe diese boshafte Verleumdung dann gemeldet - und es ist NICHTS passiert.

Ich finde das NICHT in Ordnung.
Ich finde diese boshafte Verleumdung nicht in Ordnung, und ich finde auch nicht in Ordnung, dass die Moderation hier diese boshafte Verleumdung gegenüber einem alten Menschen und einem engagierten Gartenfreundes tatenlos zulässt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Reseda

Gärtner
Seit
Jun 12, 2020
Beiträge
241
Standort
Rhld.Pfalz
Das ist ja eine dumme Geschichte...
Gar nicht mehr zu fotografieren....finde ich auch schade.
Ich sehe dies ganz anders....war das füher eine Aktion...entwickeln lassen..hinbringen ..abholen...die Kosten.. Ausschuss hat man ja vermeiden wollen...
Nun gibt es einen Papierkorb..und gut ist--
Ärgern ist vertane Lebenszeit..
Die meisten Menschen sind mit sich selbst beschäftigt. Man sollte weniger persönlich nehmen.
 

Lindis

Profigärtner
Seit
Okt 7, 2021
Beiträge
513
Standort
im Süden
Ich sehe dies ganz anders....war das füher eine Aktion...entwickeln lassen..hinbringen ..abholen...die Kosten.. Ausschuss hat man ja vermeiden wollen...
Ja, so kenne ich das auch noch. Und ich fand das gut so.
Damals wurden einzelne Bilder und Motive noch geschätzt.
Heute wird inflationär jeder Ramsch fotografiert.
Dazu habe ich NULL Lust.
 

Reseda

Gärtner
Seit
Jun 12, 2020
Beiträge
241
Standort
Rhld.Pfalz
ok...ich fotografiere keinen Ramsch...sondern Insekten die meinen Garten heimsuchen....oder Blüten.
Darüber freue ich mich.....
guck-guck-a27954851.jpg
 

chris2508

Keimling
Seit
Okt 9, 2021
Beiträge
11
Sehr geehrter Herr Profigärtner Lindis,
Sie finden bestimmt einen Verwandten, Bekannten oder sogar Nachbarn unweit ihres Gartens, der Ihnen beim Lösen dieses Problems behilflich sein könnte.
Mit freundlichem Gruss.
Chris
 

Lindis

Profigärtner
Seit
Okt 7, 2021
Beiträge
513
Standort
im Süden
Insekten die meinen Garten heimsuchen....oder Blüten.
Darüber freue ich mich.....
Anhang anzeigen 14063
Das ist durchaus ein schönes Bild! Gut gemacht! :)

Dass ich keine solchen Bilder hier einstellen kann, sollte aber nicht heißen, dass man mir auf boshafte Weise unterstellen dürfe, ich hätte gar keinen Garten.

Nur darum geht es mir.

Das hier also einem anderen Mitglied öffentlich eine Lüge vorgeworfen wird, und dass die Moderation das so duldet.

Während doch angeblich die Netikette hier sehr wichtig sein soll.
 

Waldveilchen

Junggärtner
Seit
Jan 1, 2020
Beiträge
108
Lindis hat zwei Gärten und eine große Wiese, die so schön wie ein Park angelegt ist.
Das kann ich bestätigen.

Man kann auch über Gärten und Pflanzen plaudern, ohne dass man Bilder her zeigt.

Ich fotografiere sehr gerne und finde das heute super.
 
Oben