Gurken-Samen

Lilly

Sämling
Seit
Apr 8, 2020
Beiträge
4
Hallo an alle!! Dankeschön für die Aufnahme!! Ich würde gerne Gurkensamen selbst ziehen .Kann man diese aus gekauften Gurken gewinnen ? Falls ja Wie macht Ihr das ?! LG
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.835
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hi Lilly und willkommen hier im Forum

Grundsätzlich geht das, sofern es keine F1-Hybriden sind, was das ist, guggst Du hier (anklicken):
Wie das Samengewinnen im Detail geht, mag Dir ein anderer Forianer schreiben, denn ich habe damit keine eigenen Erfahrungen.

Stachelbär grüsst
 

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
2.357
Standort
Wesermarsch
Gurken aus dem Lebensmittelhandel sind meistens nicht wirklich reif und somit zur Samengewinnung ungeeignet. Reife Gurken schmecken m.E. meist muffig ... die kauft keiner!
Ich empfehle Gurkenpflanzen aus dem (Fach-) Handel, meist veredelte Ware mit guten Ergebnissen!
 

Lilly

Sämling
Seit
Apr 8, 2020
Beiträge
4
Hi Lilly und willkommen hier im Forum

Grundsätzlich geht das, sofern es keine F1-Hybriden sind, was das ist, guggst Du hier (anklicken):
Wie das Samengewinnen im Detail geht, mag Dir ein anderer Forianer schreiben, denn ich habe damit keine eigenen Erfahrungen.

Stachelbär grüsst
hallo Stachelbär, vielen herzlichen Dank ,für die Informationen ,wusste ich bisher nicht. Super Danke
 

Lilly

Sämling
Seit
Apr 8, 2020
Beiträge
4
Gurken aus dem Lebensmittelhandel sind meistens nicht wirklich reif und somit zur Samengewinnung ungeeignet. Reife Gurken schmecken m.E. meist muffig ... die kauft keiner!
Ich empfehle Gurkenpflanzen aus dem (Fach-) Handel, meist veredelte Ware mit guten Ergebnissen!
Hallo, Dankeschön guter Tipp!!
 

H2G

Sämling
Seit
Apr 29, 2020
Beiträge
6
Hallo Lilly, Samen selbst ziehen ist ne prima Sache. Für den Anfang wäre meine Empfehlung, Du kaufst für den Anfang ein Tütchen "samenfeste Sorte" z.B. bei Bingenheimer oder Dreschfleger (es gibt natürlich noch andere). Achte jedenfalls auf "Samenfestes Saatgut" ... Du weist ... es ist das Pandon zu den F1 Hybriden. Bei samenfesten Samen hast Du die Gewähr, dass Du Deinen Samen auch aus der Frucht quasi identisch von dem was Du geerntet hast, wieder verwenden d.h. einsäen kannst.
 

Folge uns auf Social Media

Oben