Holunder black laye umtopfen

kirschie

Solitärpflanze
Seit
Jan 8, 2018
Beiträge
73
Standort
Baden-Württemberg
hallo Gartenfreunde

ich habe im März einen Holunder black laye in einen Kübel gepflanzt.nun möchte ich ihn umtopfen weil unten am kübel die Wurzeln raus schauen.ist es sinnvoll es im winter zu machen oder soll ich noch warten.
und wie gehe ich dabei vor.o_O

hier noch ein Bild vom letzten Sommer.
 

Anhänge

  • IMG_0976.jpg
    IMG_0976.jpg
    994,6 KB · Aufrufe: 322
Zuletzt bearbeitet:

Gartenmaus

Junggärtner
Seit
Okt 20, 2017
Beiträge
83
Also ich glaube besser wäre es, wenn du mit dem Umtopfen bis zum Frühjahr wartest... Warum hast du den denn eigentlich überhaupt im Topf? Wäre es nicht schöner, ihn in den Garten zu pflanzen? Sieht er denn gut aus oder zeigt er Mängelerscheinungen?
 
Oben