Weiße Schicht auf dem Gemüsebeet

Pad

Sämling
Seit
Jun 9, 2021
Beiträge
5
Guten Morgen!
In meinem Schrebergarten habe ich dieses Jahr mal ein 'no dig' Kompostbeet angelegt und finde dort jetzt auf der Oberfläche weiße Ablagerungen und bin komplett überfragt, was das ist. Hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen.

Beet.jpg
Im vorderen Bereich habe ich etwas später noch Kompost nachgefüllt, aber eigentlich versucht die Erde zu vermischen. Auch in anderen Bereichen vom Garten habe ich ähnliche Spuren gefunden, jedoch längst nicht so großflächig.
Ich freue mich über jeden Hinweis :)
 

Anhänge

  • NahaufnahmeBeet.jpg
    NahaufnahmeBeet.jpg
    272,7 KB · Aufrufe: 98

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.569
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Gude Morsche Pad

für mich sieht das nach Nadelholz-Rindelmulch aus.
Darin sind oft noch Pilze aktiv - wie auf Deinem Foto - vor allem, wenn es vom Discounter kommt.
Sorgen muss Du Dir nicht machen.
Diese Pilze interessieren sich nicht für Dein Gemüse, sondern nur für abgestorbene Pflanzenteile.
Eventuelle Gifte nehmen Deine Pflanzen auch nicht auf.
Mit zunehmenden trockenem Wetter reduziert sich der oberflächliche Pilzbesatz.
 

Pad

Sämling
Seit
Jun 9, 2021
Beiträge
5
Danke für deine Antwort :22x22-12:
Das beruhig mich schonmal. Es ist kein Rindenmulch, sondern Kompost. Die groben Anteile kommen vermutlich von der Hecke, die neben dem Haufen geschnitten wurde..
Dann decke ich das einfach mit Rasenschnitt ab, dann sieht es nicht mehr so komisch aus :22x22-emoji-u1f601:
 

Jasmin Duft

Profigärtner
Seit
Apr 22, 2021
Beiträge
527
Standort
Nordheide
Moin,
hast du gar keine Wurzelsperre um das neue Beet verlegt? oder ist die nur nicht zu erkennen?
Lg, Jasmin
 

Pad

Sämling
Seit
Jun 9, 2021
Beiträge
5
Moin,
hast du gar keine Wurzelsperre um das neue Beet verlegt? oder ist die nur nicht zu erkennen?
Lg, Jasmin
Ich habe tatsächlich keine Sperre. Ich wollte erstmal in kleinem Rahmen testen, ob das Beet anlegen so überhaupt gut funktioniert. Nächstes Jahr mach ichs dann richtig :22x22-emoji-u1f605: LG
 

Jasmin Duft

Profigärtner
Seit
Apr 22, 2021
Beiträge
527
Standort
Nordheide
du hast die Pappe ja großzügig überlappt, da dauert das etwas, bis es von Rand rein wächst. Viel Erfolg ;-)
Lg, Jasmin
 
Oben