Zitronenbaum hat alle Blätter über den Winter abgeworfen

JustusF

Sämling
Seit
Apr 5, 2022
Beiträge
8
Hallo,

mein Zitronenbaum hat über den Winter leider alle Blätter abgeworfen und sieht jetzt komplett kahl aus… ich hatte gehofft es kommen wieder Blätter aber bisher seh ich keine Anzeichen und jetzt habe ich Angst dass er Tod ist. Kann mir irgendjemand bitte helfen oder Tipps geben wie ich den Blattwachstum wieder fördere oder ist der Zitronenbaum Tod?! Ich freue mich über jede Rückmeldung:)
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    1 MB · Aufrufe: 97
  • image.jpg
    image.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 92
  • image.jpg
    image.jpg
    950,2 KB · Aufrufe: 96

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.234
Keine Angst, der ist noch grün, der lebt. Stand er die ganze Zeit dort, wo er jetzt steht ?
 

JustusF

Sämling
Seit
Apr 5, 2022
Beiträge
8
Nein er steht normalerweise auf dem balkon und überwintert habe ich ihn in meinem keller am Fenster… sah auch echt gut aus aber kurz bevor ich ihn aus dem Winterquartier holen wollte sind die blätter alle abgefallen…
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.234
Nein er steht normalerweise auf dem balkon und überwintert habe ich ihn in meinem keller am Fenster… sah auch echt gut aus aber kurz bevor ich ihn aus dem Winterquartier holen wollte sind die blätter alle abgefallen…
Oft ist das Problem , daß Krone und Wurzelballen verschiedenen Temperaturen ausgesetzt sind. Krone hat vielleicht durchs Fenster schon Sonne bekommen, während der Topf auf einem Steinfußboden stand. Das ist zum Winterende das häufigste Problem. Dann sagt der Ballen : Winterruhe und der Kopf Frühling.Das streßt die Pflanze so sehr, daß sie die Blätter abwirft.
Wie gesagt : mach dir keine Sorgen, der kommt wieder. Weniger gießen, solange keine Blätter dran sind - er verbraucht ja nichts und fault sonst.
 

JustusF

Sämling
Seit
Apr 5, 2022
Beiträge
8
Oke dass hört sich schonmal sehr zuversichtlich an:) aber oben an den Ästen fängt es schon an alles braun zu werden und abzusterben… soll ich dass weg schneiden oder ist dass normal wenn keine Blätter mehr am Baum sind? Ich danke dir schonmal im vorraus:)
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.234
Oke dass hört sich schonmal sehr zuversichtlich an:) aber oben an den Ästen fängt es schon an alles braun zu werden und abzusterben… soll ich dass weg schneiden oder ist dass normal wenn keine Blätter mehr am Baum sind? Ich danke dir schonmal im vorraus:)
Ich würde mit dem Schneiden warten, bis er wieder austreibt. Schau nochmal nach dem Wurzelballen, der muß, wie gesagt, eher trocken sein. Bei mir hat auch wieder einer alle Blätter abgeworfen, ich mach mir aber keine Sorgen.
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
2.413
Hallo,

mein Zitronenbaum hat über den Winter leider alle Blätter abgeworfen und sieht jetzt komplett kahl aus… ich hatte gehofft es kommen wieder Blätter aber bisher seh ich keine Anzeichen und jetzt habe ich Angst dass er Tod ist. Kann mir irgendjemand bitte helfen oder Tipps geben wie ich den Blattwachstum wieder fördere oder ist der Zitronenbaum Tod?! Ich freue mich über jede Rückmeldung:)

Die Überwinterung war wohl nicht ideal für die Zitrone - kühl und hell wäre z.B. ideal über den Winter..
Die ganz langen Triebe etwas einkürzen, düngen, gießen und raus stellen auf die Terrasse oder Balkon.
Zum Düngen kannst einen Wuxal Universaldünger nehmen, oder jeden anderen Dünger für Zitruspflanzen...
Die Pflanzen aber zuerst in den Schatten stellen und dann erst in die Sonne!
 

JustusF

Sämling
Seit
Apr 5, 2022
Beiträge
8
Ich habe den Zitronenbaum umgepflanzt als ich ihn aus dem Winterquartier geholt habe.. also ist ein düngen nicht notwenig oder? Und die Trieb zurück schneiden hilft was? Da die spitzen alle langsam braun werden..
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.234
Ich habe den Zitronenbaum umgepflanzt als ich ihn aus dem Winterquartier geholt habe.. also ist ein düngen nicht notwenig oder? Und die Trieb zurück schneiden hilft was? Da die spitzen alle langsam braun werden..
Wenn du ihn in neue Citruserde gepflanzt hast, würde ich ihn nicht düngen. Ich würde zurückschneiden bis in die grünen Triebe. Hab ich jedenfalls bei meinem heute auch gemacht.
 
Oben