Baumholz

A

Andreas

Gast
Hallo , liebe Forianer !
Hier nochmal das Angebot für etwa 9 Meter Holz eines Walnußbaumes . 114611471148
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.844
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hallo , liebe Forianer !
Hier nochmal das Angebot für etwa 9 Meter Holz eines Walnußbaumes .Anhang anzeigen 1146Anhang anzeigen 1147Anhang anzeigen 1148
Hallo Andreas,
doch deutlich weniger Kernholz als ich erwartet hatte :oops:
Hast Du den gefällt? - Klasse, scheint nichts kaputt gegangen zu sein... oder liegt jemand unter dem Stramm ;)
Auf dem 3. Foto... in den Pflanzsteinen... ist die Scheinbeere/Rebhuhnbeere (weiß nicht den exakten deutschen Namen) Gaultheria procubens
dort gewachsen oder erst jetzt eingepflanzt ? ...die strotzt vor Kraft :)

Viele Grüße Stachelbär
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Andreas

Gast
Lieber Stachelbär , wir haben den Baum schon soweit wie möglich geschnitten ,
dabei habe ich zwei Plaste-Komposte des Nachbarn zertrümmert .
Ist aber von meiner Versicherung bezahlt worden .
Heute aber haben wir einen Fachmann zum Fällen gehabt . Das waren uns die 80 € wert . Ist der braune Fleck das Kernholz ?
Danke für die Antwort betreffs Scheinbeere / Rebhuhnbeere , die ist dort schon voriges Jahr gewachsen , auch an anderen Stellen im Garten .
Viele Grüße
Andreas
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.844
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Ist der braune Fleck das Kernholz ?
Danke für die Antwort betreffs Scheinbeere / Rebhuhnbeere , die ist dort schon voriges Jahr gewachsen , auch an anderen Stellen im Garten .
Viele Grüße
Andreas
Ist der braune Fleck das Kernholz ? Ja :)
Die Gaultheria procubens ist recht schwer zu halten - zum einen darf der Ballen nie austrocknen - zum anderen verträgt sie kein bißchen Staunässe - Ich gratuliere Dir Andreas :)
 

Folge uns auf Social Media

Oben