Blüte schon im 1. Jahr? - Ramblerrose -Update

Saga

Solitärpflanze
Seit
Mai 13, 2020
Beiträge
79
Danke dir Hero für die Vorschläge. Ich werde mich bald darin vertiefen. Vielleicht werde ich mich auch gar nicht trennen können, je nachem wie sehr mir die Blüte dann dort gefällt. Ich stell es mir schon schön vor an der Holzwand... Aber stachellos wär ja auch nicht zu verachten. Ach immer diese Quahl der Wahl:22x22-emoji-u1f606:
 

Saga

Solitärpflanze
Seit
Mai 13, 2020
Beiträge
79
Ich möchte diese Tread wieder aufnehmen, weil ich mich als Rosenneuling frage, wann denn Knospen entstehen sollten? Die Rose ist sehr gut gewachsen und treibt in alle Richtungen aus (dass es mir schon fast Angst macht:22x22-emoji-u1f604:). Die Triebspitzen sind teilweise ein wenig erfroren aber nicht stark. Nun frage ich mich, ob sie auch in diesem Jahr noch keine Knospen macht? Sollten die nicht schon lange ansetzen?
 

Saga

Solitärpflanze
Seit
Mai 13, 2020
Beiträge
79
20210610_211157.jpg

Guten Abend Gartenfreunde
Ich habe soeben staunend meine PHM betrachtet und den Drang verspührt, dies mit euch zu teilen. Letztes Jahr habe ich ja ungeduldig auf Knospen gewartet. Dieses Jahr sind sie da und jaaaa.. ich muss sagen, ein bisschen Angst macht mir diese Wuchsfreudigkeit schon. Aber jetzt hat mein Mann den Auftrag erhalten, dicken Draht an der Hauswand zu installieren. Ich befürchte, es muss sich beeilen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben