Calathea triostar bekommt braune Blätter

phillipoertel

Sämling
Seit
Jul 18, 2021
Beiträge
3
Hallo zusammen,

meine Calathea "triostar" bekommt seit 2-3 Wochen immer mehr braune Blätter; man sieht es auf den angefügten Bildern. Ich sehe seitdem auch keine neuen Blätter/Triebe mehr; vorher gab es regelmäßig welche.

- ich habe sie vor einigen Wochen gedüngt und dabei auf die Dosierungsanleitung geachtet. Vielleicht trotzdem zu viel?
- einige Wochen davor hatte ich sie um etwa ein Drittel zurückgeschnitten; das schien sie in den Wochen danach aber gut verkraftet zu haben.
- nachdem mir einige braune Blätter aufgefallen waren, habe ich sie näher ans Licht gestellt. Das hat nichts gebracht, eher im Gegenteil.
- ich habe die Pflanze seit 4-6 Monaten, die ersten Monate wuchs sie problemlos und war auch unkompliziert in der Pflege.
- ich gieße sie regelmäßig aber mäßig, so wie es sich für Calatheen gehört. Alle ein bis zwei Tage besprühe ich sie auch mit Wasser.

Ich bin ratlos was los ist und wäre Euch für Tips sehr dankbar!

Danke & viele Grüße
Phillip
 

Anhänge

  • IMG_3506.jpeg
    IMG_3506.jpeg
    793,8 KB · Aufrufe: 16
  • IMG_3505.jpeg
    IMG_3505.jpeg
    651,4 KB · Aufrufe: 13
  • IMG_3507.jpeg
    IMG_3507.jpeg
    719,8 KB · Aufrufe: 14

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.578
Was für Wasser benutzt du ? Die Calathea ist sehr kalkempfindlich. Entweder du wohnst am Zittauer Gebirge, oder du nimmst Regenwasser.
 

phillipoertel

Sämling
Seit
Jul 18, 2021
Beiträge
3
Hi Heike, danke für den Hinweis, darauf hatte ich bisher nicht geachtet. Wir haben hier tatsächlich hartes Wasser.
Wundert mich allerdings, dass das erst jetzt zum tragen kommt, denn die erste Zeit wuchs sie wunderbar.
 
Oben