Einzelne Platten aus Terrassenbelag rausmachen

Krischaaan

Sämling
Seit
Mai 2, 2020
Beiträge
7
Hallo!

Wir bekommen eine Überdachung unserer Terrasse.
Daher müssen Platten aus dem Terrassenbelag raus.

Unsere Terrasse ist mit 3cm starken Feinsteinzeugplatten (45x90) belegt. Diese liegen auf Einkorn und sind verfugt.

Klar ist das ich die Fuge mit der Flex entferne....

Habt ihr Tipps wie ich die Platten im ganzen raus bringe?

Danke und vg
Christian
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.825
Wenn sie nur gelegt sind ( die Fuge ausgenommen) müßten sie sich doch mit einem Plattenheber leicht rausnehmen lassen. Oder hab ich da einen Denkfehler ?:22x22-13:
 

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
1.816
Standort
Wesermarsch
Ein Bild der Situation vor Ort wäre hilfreich ...
Die ganze Fuge nicht nur "ausflexen" sondern bis durch die Unterlage.
Geht mühsam mit einem Fugenmeißel oder etwas einfacher durch ausbohren des Mörtels bis durch die Mörtelschicht. Loses Material immer wieder rauspuhlen oder aussaugen. Wenn alles frei ist mit einem Plattenheber die Platte entnehmen.
Das Risiko der Beschädigung der Platte ist allerdings groß, besonders bei engen Fugen!
Kommt es nicht auf die Fliese an würde ich nach dem Entfernen der Verfugung die Platte kreuzweise schlitzen und von innen nach außen abtragen.

Es gibt auch die Möglichkeit an die Stellen der neuen Stützen Kernlöcher zu bohren.
 

laurgass

Junggärtner
Seit
Jan 16, 2020
Beiträge
144
Wie wird die Überdachung denn gemacht.mit Holz oder Metall?Eine Möglichkeit ist vielleicht mit einem Diamantenschneider Löcher aus den Platten rauszuschneiden und darin die Träger fixieren.ein Diamantenschneider arbeitet mit Wasser,dadurch wird die Platte nicht beschädigt.
 
Oben