Hallo, ich bin eigentlich Gartenanfänger

GerdS

Sämling
Seit
Apr 8, 2021
Beiträge
1
Hallo vom Niederrhein,
bin jetzt Rentner und habe endlich Zeit um ein kleines Stück Garten zu bearbeiten. Hierbei versuche ich Mischkulturen
anzupflanzen. Habe aber eine Frage zu Zuckermais in Zusammenhang mit Stangenbohnen. Ist es ratsam den
Zuckermais vorzuziehen oder gleich mit den Stangenbohnen zu setzen? Hat jemand Erfahrung mit dieser Kombi?
Freue mich auf Rückmeldungen :22x22-emoji-u1f600:
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
1.138
Ich habe zwar keine Erfahrung damit, will aber beides demnächst auch anbauen. Ich werde beides demnächst vorziehen (das oder das nächste Wochenende) und dann ab den Eisheiligen setzen. So der Plan. :22x22-emoji-u1f607:
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.127
Prinzipiell sind Mais und Bohnen eine gute Combi. Hier in Tirol würde ich sie vorziehen, aber ich glaube, am Niederrhein kann man sie genausogut direkt säen.
 

Tea

Moderator
Seit
Apr 8, 2020
Beiträge
269
Standort
Berlin-Brandenburg
Die Kombi ist gut. Man kann den Mais vorziehen, aber auch direkt pflanzen. Das Säen und pflanzen sollte aber erst nach den Eisheiligen geschehen.
 
Oben