Invasive Tiere vernichten heimische Tiere und ich muss zuschauen

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

UweKS57

Obergärtner
Seit
Jan 16, 2023
Beiträge
723
Standort
Kassel
Hallo,
es gibt bei mir ein invasives Tier. Das ist der Waschbär.
Ich darf ihn nicht bekämpfen und er hat hier in Hessen sogar Schonzeit für seine Vermehrung.

Inzwischen wurden alle Igel vom Waschbär gefressen. Und das nicht nur bei mir, sondern im ganzen Ortsteil.
In meinen Teichen gab es mal Libellen, Molche, Salamander.
Alles weg, weil 3 - 5 Waschbären jede Nacht hier sind.
Vogelnester hatten wir auch. Aber auch die sind jetzt von Waschbären weg gefressen.

Per Gesetz haben diese Waschbären eine Schonzeit in Hessen.
Ich oder niemand darf etwas gegen sie tun.

Ich muss also zusehen, wie sie invasiv die heimische Tierwelt vernichten.
Per Gesetz ist es doch strafbar eine Straftat nicht zu melden oder zu verhindern?
Waschbären morden heimischen Bestand. Aber ich darf nicht einschreiten.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Folge uns auf Social Media

Oben