Kennt jemand diese beiden Bäume (aus Washington)?

Berliner

Sämling
Seit
Aug 23, 2020
Beiträge
8
Wir sind gerade von einer Ostküsten-Reise zurückgekommen, und in Washington bin ich diesen zwei Bäumen begegnet, die ich nicht identifizieren konnte. Entschuldigt die ungenügende Fotoqualität!

Der eine war groß und ziemlich alt, ca. 8-10m hoch, und fast ebenso breit, mit hell glänzenden Blättern, und seltsam faustgrossen Blüten (die allerdings noch nicht aufgegangen waren).

Der zweite (mit der sehr schlechten Bildqualität - Still aus einem kurzen Videoclip meines Sohnes) mit großen Blüten (ähnlich Kastanienblüten).

Wüsste zufälligerweise jemand, um was für Bäume es sich handeln könnte?
 

Anhänge

  • IMG_8335.jpg
    IMG_8335.jpg
    438,7 KB · Aufrufe: 58
  • IMG_8001.JPG
    IMG_8001.JPG
    1,2 MB · Aufrufe: 58

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
2.008
Standort
Wesermarsch
Auf dem "grünen" Bild sieht es für mich wie der Fruchtstand einer Magnolie aus ...
Der andere erinnert mich an den "Flamboyant", Flammenbaum.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.569
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Wir sind gerade von einer Ostküsten-Reise zurückgekommen, und in Washington bin ich diesen zwei Bäumen begegnet, die ich nicht identifizieren konnte. Entschuldigt die ungenügende Fotoqualität!
Das 1. Bild zeigt eine Lagerstroemia, wenn frostgeschützt auch hier möglich.
Das 2. zeigt eine immergüne Magnolie 'Magnolia grandiflora' mit Frucht.
Junge Lagerstroemia im Kübel Lagerstroemia_2018.jpg überwintert wird in der Garage.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben