Pflanzenmutti2.0

Keimling
Seit
Apr 5, 2020
Beiträge
16
Hallo zusammen,

Ich bin neu in der Pflanzenwelt und hatte vor dem Winter alle meine Kräuter zurück geschnitten (Rosmarin, Thymian, Minze und Basilikum) und dann geschützt auf dem Balkon gelassen.
Ich war so dumm und habe mich nicht entsprechend informiert. Kann ich sie retten und wenn ja wie?
Danke!
 

Pflanzenmutti2.0

Keimling
Seit
Apr 5, 2020
Beiträge
16
Danke für deine Antwort und Hilfsbereitschaft. Wo ich wir die Wurzeln jetzt so anschaue, sieht das nicht vielversprechend aus. Ich bin wirklich noch ein totaler Anfänger was den grünen Daumen angeht und habe daher keine Ahnung.
Was meinst du?
 

Anhänge

  • IMG_20200405_164526.jpg
    IMG_20200405_164526.jpg
    1 MB · Aufrufe: 251
  • IMG_20200405_164349.jpg
    IMG_20200405_164349.jpg
    1.014 KB · Aufrufe: 245
  • IMG_20200405_164720.jpg
    IMG_20200405_164720.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 241
  • IMG_20200405_164913.jpg
    IMG_20200405_164913.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 263
  • IMG_20200405_164210.jpg
    IMG_20200405_164210.jpg
    960,6 KB · Aufrufe: 254

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
2.314
Hallo zusammen,

Ich bin neu in der Pflanzenwelt und hatte vor dem Winter alle meine Kräuter zurück geschnitten (Rosmarin, Thymian, Minze und Basilikum) und dann geschützt auf dem Balkon gelassen.
Ich war so dumm und habe mich nicht entsprechend informiert. Kann ich sie retten und wenn ja wie?
Danke!
Naja, das Wurzelwerk sieht nicht viel versprechend aus, aber - Basilikum überwintert nicht auf dem Balkon, es erfriert.
Minze ebenso - Rosmarin und Thymian überwintern gut, wenn sie an einer geschützten Stelle am Balkon stehen und abgedeckt werden mit Vlies und nicht vergessen wird, an Frostfreien Tagen etwas zu gießen.
Man sollte auch darauf achten, dass die Töpfe nicht in der Sonne stehen im Winter.
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
2.314
Besser ist es auch den Rosmarin wenn nötig erst im Frühjahr zurück zu schneiden, das Blattwerk ist auch ein Schutz im Winter, gilt auch für ander Pflanzen, die im Frühjahr einen Rückschnitt brauchen...
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.560
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Danke für deine Antwort und Hilfsbereitschaft. Wo ich wir die Wurzeln jetzt so anschaue, sieht das nicht vielversprechend aus. Ich bin wirklich noch ein totaler Anfänger was den grünen Daumen angeht und habe daher keine Ahnung.
Was meinst du?
Braune Wurzeln sind tot, weiße leben, beige eventuell - wahrscheinlich zu nass gewesen
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.560
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Oben