Pflegefälle

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
1.763
Standort
Wesermarsch
Wir haben wieder einen "Pflegefall"! Unsere Katze hat Beute gemacht - und wir einen Pflegefall! Ein kleines Wildkaninchen.:22x22-emoji-u1f606:
Hier unterwühlen die alles und wir retten das Kleine ... so ein Quatsch!
 

Anhänge

  • Wildkaninchen.jpeg
    Wildkaninchen.jpeg
    142,9 KB · Aufrufe: 26
  • Wildkaninchen1.jpeg
    Wildkaninchen1.jpeg
    124,2 KB · Aufrufe: 27

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.751
Ich kann das total nachvollziehen. Ich würde den Katzen am Liebsten sogar die kleinen süßen Mäuse abnehmen, aber dafür haben wir sie ja im Stall. Das Einzige, wo ich eingreife, sind Reptilien : da dürfen sie den abgeworfenen Schwanz behalten und ich rette den Rest. Aber es bleibt ein Restzweifel : warum sollte das Leben einer Eidechse oder Blindschleiche wertvoller sein, als das von Mäusen ? :22x22-08: :22x22-13:
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
1.418
Oh, das ist aber wirklich süß.
 

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
1.763
Standort
Wesermarsch
warum sollte das Leben einer Eidechse oder Blindschleiche wertvoller sein, als das von Mäusen ?
Reptilien sind keine "Schädlinge" und deutlich gefährdeter als Mäuse.
Durch z.B. Ratten oder Mäuse verschmutztes Futter ist ein wirtschafftlicher Schaden!
Btw: Bei mir hört jeder Spaß spätestens bei Ratten auf! Ich hasse Ratten ...
 

bärchen

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2019
Beiträge
1.366
Standort
Bayern
Pass bloß auf, dass die "neue" ihre Beute nicht ins Haus bringt und dann dort laufen lässt. Bei uns hat das nähmlich eine mal gemacht.
Da durften wir alle auf Mäusejagd gehen. Am Ende haben wir sicherheitshalber noch eine Mausefalle aufgestellt.
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.751
Reptilien sind keine "Schädlinge" und deutlich gefährdeter als Mäuse.
Durch z.B. Ratten oder Mäuse verschmutztes Futter ist ein wirtschafftlicher Schaden!
Btw: Bei mir hört jeder Spaß spätestens bei Ratten auf! Ich hasse Ratten ...
Letztenendes wollen auch " Schädlinge" nichts anderes als wir- genug zu essen haben für sich und ihre Familien
 
Oben