Aufgefangenes Tropfwasser vom Hochbeet

PhilCGN

Sämling
Seit
Mai 25, 2023
Beiträge
1
Hallo zusammen,

mein erster Post in einem Gartenforum, daher kurz zu mir - ich bin der Phil, wohne in Köln und bin seit letztem Winter (Weihnachten um genau zu sagen) Besitzer eines Balkon Hochbeets :) Dieses Jahr taste ich mich also erstmalig an das Thema Home-Growing haha

Jetzt habe ich da als kompletter Hochbeet-Neuling mal eine Frage und hoffe ihr könnt mir da helfen :)

Also, mein oben erwähntes Hochbeet hat unten in der Mitte ein Loch wo das gegossene Wasser abfließen kann, sodass es eben keine Staunässe geben kann. Nun gut, jetzt frage ich mich allerdings was ich mit den aufgefangen Tropfwasser machen kann / darf? Spricht irgendetwas dagegen es wiederzuverwenden? Falls nein, wie häufig kann / sollte man dies verwenden?
Ich mein, irgendwann kann Wasser doch kippen (wie in einem Teich?) wenn es zu wenig Bewegung hat, oder hab ich da irgendwas falsch in Erinnerung?

Ich danke euch schon Mal für euren Rat / Antwort

VG aus der Domstadt
Phil
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
2.455
Gieße es oben eben einfach wieder rein.

Wasser ist immer im Kreislauf - solange der Mensch kein Gift einbringt...
 

Folge uns auf Social Media

Oben