Mein schöner Rollrasen….

GartenfreundRide

Sämling
Seit
Jun 23, 2022
Beiträge
2
Hallo Freunde, habe ca. im April bei mir Rollrasen verlegt. Den Rollrasen haben wir bei Rollrasen Rudi bestellt. Eigentlich sieht der Zierrasen ok aus. Ich gieße ihn Täglich vor kurzem noch gedüngt mit den Sommer Dünger von Rollrasen Rudi. In den Zierrasen kommen aber seit Anfang an so Helle flecke und der Rasen blüht dauernd in den Hellgrünen Stellen… Ich mähe jeden zweiten Tag den Rasen….. was kann ich tun damit der Rasen einheitlich saftig grün aussieht?
Vielen Dank schonmal vorraus…. :)

EDIT: an manchen Stellen wird er dauernd braun halt so verbrannt und das immer an den gleichen Stellen. Warum ist das so zu wenig Wasser zu viel???
DAC61E2D-A359-4E3A-80D3-3371A18139E6.jpeg
F3C1157F-2D2A-4925-8B0C-6427F154C784.jpeg
AD3D2EE5-5385-4723-9A61-29BD33B11C7B.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Lindis

Gärtner
Seit
Okt 7, 2021
Beiträge
186
Standort
im Süden
Dieser Rollrasen ist total unnatürlich.
Da könnte man ja auch grünes Plastik verlegen - oder einfach den Beton grün anstreichen.
Dieser Rasen ist imho eine Vergewaltigung der Natur - auch nicht viel besser als ein Schottergarten.
Kein Wunder, dass sich die Natur dagegen wehrt.
Ein "Rasen" ohne auch nur ein einziges Gänseblümchen ist eine Perversität.
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
1.760
Dieser Rollrasen ist total unnatürlich.
Da könnte man ja auch grünes Plastik verlegen - oder einfach den Beton grün anstreichen.
Dieser Rasen ist imho eine Vergewaltigung der Natur - auch nicht viel besser als ein Schottergarten.
Kein Wunder, dass sich die Natur dagegen wehrt.
Ein "Rasen" ohne auch nur ein einziges Gänseblümchen ist eine Perversität.

Bitte halte dich zurück. Niemand hat hier gefragt, wie du den Rasen findest.

@GartenfreundRide
Wenn der Rasen heller wird: Hast du ihn seit April gedüngt? Vielleicht braucht er wieder neuen Dünger.
Wenn er braune Stellen bekommt, schau mal ob es sich um Schneeschimmel handeln könnte. Wir hatten anfangs das Problem, weil wir nicht wussten, dass man nach dem Mähen nicht gießen darf.
Ich persönlich finde den Rasen übrigens schön.
 

Lindis

Gärtner
Seit
Okt 7, 2021
Beiträge
186
Standort
im Süden
Ich denke, es sollte durchaus möglich sein, seine Meinung zu diesem Thema zu sagen.
Oder gilt hier Zensur, wenn man anderer Meinung ist?

Ich dachte bisher immer, Gartenfreunde hätten auch ein Herz für Natur und Umwelt.
Habe ich mich da getäuscht?
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
2.299
Hallo Freunde, habe ca. im April bei mir Rollrasen verlegt. Den Rollrasen haben wir bei Rollrasen Rudi bestellt. Eigentlich sieht der Zierrasen ok aus. Ich gieße ihn Täglich vor kurzem noch gedüngt mit den Sommer Dünger von Rollrasen Rudi. In den Zierrasen kommen aber seit Anfang an so Helle flecke und der Rasen blüht dauernd in den Hellgrünen Stellen… Ich mähe jeden zweiten Tag den Rasen….. was kann ich tun damit der Rasen einheitlich saftig grün aussieht?
Vielen Dank schonmal vorraus…. :)

EDIT: an manchen Stellen wird er dauernd braun halt so verbrannt und das immer an den gleichen Stellen. Warum ist das so zu wenig Wasser zu viel???
Anhang anzeigen 13481Anhang anzeigen 13483Anhang anzeigen 13484
Also für mich sieht der Rasen völlig ok aus - saftig und grün....
Sehe da keinen Behandlungbedarf....
 

Lavender

Junggärtner
Seit
Mai 2, 2021
Beiträge
131
Da schließ ich mich Maxi an,ich seh da eigentlich auch nichts an komischen Stellen. Mag vllt. an den Fotos liegen.
Aber kurze Frage,wieso jeden zweiten Tag mähen ? Ansich reicht doch wöchentlich oder alle zwei Wochen. Gerad wenn man täglich gießt/wässert,dann noch mähen,vllt ist das auch etwas zuviel des Guten.
Ich weiß es nicht,wär nur so eine Idee ;)
Unser Rasen bekommt nur helle Stellen wenn er zuviel Sonne und Trockenheit abbekommt.
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.097
Wenn man sich diese helleren Stellen genau ansieht, dann sind das genau immer die Rasenpflanzen, welche blühen. Es wird also an der Zusammensetzung der Arten im Rollrasen liegen. Ansonsten stimme ich den anderen zu : noch gleichmäßiger grün wäre wohl nur ein Kunstrasen. Auch beim Haare färben macht man Schattierungen rein, damit es noch natürlich aussieht.
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
1.760
Das hellere werden vielleicht wirklich andere Gräser sein.
Ich habe z.B. im Schattenbereich Schattenrasen, der quasi nur aus Poa supina besteht. Dieses Gras ist sehr üppig, extrem dicht und wirklich wie ein Teppich. Außerdem weit heller, als unsere anderen Gräser im sonnigeren Bereich.
Der Schattenrasen ist bei uns auch, weil er so dicht ist komplett "rein" also ohne jegliche Beikräuter. Nur braucht der auch viel Feuchtigkeit, die er bei uns im Schatten auch hat. In der Sonne kann der dich hier nicht wirklich etablieren...
 

Fiducia

Obergärtner
Seit
Okt 29, 2019
Beiträge
898
Standort
Ostfriesland
Sorry, ich nicht.
Jedem wie er mag ! ich bin auch nicht der Rasenfan, aber manchmal braucht man auch rasenflächen, wenn Kinder Platz haben sollen zum Spielen, wobei das dann natürlich kein englischer Rasen ist. Und rasen kann auch ein Gestaltungsmerkmal sein. Damit blühende Beete drum herum auch zur Geltung kommen, man dazwischen auch etwas freie Sichtflächen hat. Außerdem brauchen Vögel wie Stare und Amseln auch kurze Grasflächen , um Regenwürmer finden zu können. Also Rasen kann auch gut sein ! Einen Rasen, in dem aber nichts außer Gras wachsen darf, ist für mich aber nichts. Aber mit Herz für Natur darf man Rasen haben.
 
Oben