Welche Pflanzen für einen Balkon, der ziemlich windig ist und nach Süden gelegen ist?

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.589
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Stachelbär, das ist ganz lieb, dass Du Dir soviel Mühe mit mir gibst. Ich werde Deine Tipps auf jeden Fall berücksichtigen und mir Kübel mit Rollen kaufen und Blumenkästen mit Wasserspeicher. Dankeschön! LG
Mach ich gern Weserkrabbe
und Du hast Glück - wg Regen sind wir doch nicht zum Rosemontag-Umzug gegangen - so habe ich ungeplant Zeit.
In Sachen Balkongestaltung/Beflanzung habe ich Erfahrung und kann mich auch gut erinnern, wer hier was schon ins Forum gestellt hat und finde es binnen Minuten.
Auch fällt es mir nicht schwer, im Netz die zielführenden Fragen zu formulieren und bekomme schnell Ergebnisse :22x22-emoji-u1f600:
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
2.413
Liebe Maxi,

nochmals lieben Dank für Deine Mühe, mir mit Rat und Tat zur Verfügung zu stehen. Ja, vielleicht komme ich um Geranien doch nicht herum, denn wenn Du schreibst, sie sind die unempfindlichsten, dann werde ich zumindest 1-2 Geranienkästen dabei haben. Aber ich werde auch ein paar von Deinen anderen Vorschlägen kaufen und dann sehen wie es wird. Mit den Kübelpflanzen muss ich dann mal gucken, was und wieviele ich dahin bekomme. LG
Ich rate dir auch, probiere verschiedene Pflanzen in den Blumenkästen aus, und was sich am besten bewährt, bei dem bleibst dann nächstes Jahr.
Duftgeranien finde ich auch toll, wie Fiducia schon schrieb, wunderbar duftend wenn man drüberstreicht...
Oleander kannst du in Untersetzer stellen, dort unten auch Wasser rein gießen, reicht alle mal ein/zwei Tage,
Fiducia ihre Vorschläge finde ich auch gut. Ein bisserl über andere Balkone schauen, was und ob da auch was an Pflanzen steht,wächst.
 

Weserkrabbe

Keimling
Seit
Feb 23, 2020
Beiträge
20
Ich rate dir auch, probiere verschiedene Pflanzen in den Blumenkästen aus, und was sich am besten bewährt, bei dem bleibst dann nächstes Jahr.
Duftgeranien finde ich auch toll, wie Fiducia schon schrieb, wunderbar duftend wenn man drüberstreicht...
Oleander kannst du in Untersetzer stellen, dort unten auch Wasser rein gießen, reicht alle mal ein/zwei Tage,
Fiducia ihre Vorschläge finde ich auch gut. Ein bisserl über andere Balkone schauen, was und ob da auch was an Pflanzen steht,wächst.
Dankeschön liebe Maxi für all Deine Hilfe. LG
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
2.413
Bitte, mache ich doch gerne, und wenn du noch was wissen willst - Frag ruhig. :22x22-07:
LG Maxi
 

Weserkrabbe

Keimling
Seit
Feb 23, 2020
Beiträge
20
Hi Weserkrabbe,
hab einige Zeit überlegen müssen, was hältst du von Hornveilchen?
Die sind super pflegeleicht und säen sich selbst wieder aus.
Und Monatserdbeeren?
Dann hättest du was zum naschen, den ganzen Sommer über.

Wie auch immer du den Balkon gestaltest, viel Erfolg!
Hornveilchen mag ich auch gerne und Monatserdbeeren hören sich auch gut an. Werde mich darüber mal schlau machen. Vielen Dank auch für Deine Tipps. LG
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.589
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Moin moin Weserkrabbe
habe Dir mal die Firma, mit deren Großgefäße, ich gearbeitet hatte, aus dem Netz gesucht:

LENI home design
Gebr. Lenz GmbH | Niederrengse 1 | D-51702 Bergneustadt Tel: 00 49 (0) 27 63 - 82 0 E-Mail: [email protected] | Web: www.leni.de

Du findest sie auf deren Webseite unter Kataloge > Broschüre Großgefäße Nr. 1
 
Zuletzt bearbeitet:

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.589
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Nun möchte ich den Balkon mit schönen Pflanzen begrünen, weiß aber nicht, welche Pflanzen viel Wind vertragen und trotzdem schön anzusehen sind. Bin für jeden Tipp dankbar. Anhang anzeigen 5644
Das Abflussrohr sieht sehr stabil aus. Daran könnte man mit entsprechend großen Schlauchschellen Haken oder Winkel für Blumenampeln befestigen - oder ein Gitter zum Beranken - für mehr Licht-Reflexion würde ich diese Wand weiß streichen.
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.589
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Für Deine "windigen" Balkonkästen stehen auch nachfolgende Stauden zur Auswahl:
  • Begenie
  • Eisenkraut Verbena bonariensis 'Lollipop'
  • Flammblume Phlox paniculata
  • Rotblühende Spornblume Centranthus ruber 'Coccineus'
  • Spanisches Gänseblümchen Erigeron karvinskianus 'Blütenmeer'
  • Storchschnabel Geranium x pratense 'Rozanne'
  • Weihrauch-Pflanze 'Plectranthus coleoides’
  • Zwerg-Waldspiere 'Astilbe chinensis var. pumila'
  • Kapmargerite ist keine Staude aber mehrjährig, obwohl oft zu lesen, dass sie geschützt gepflanzt werden soll, habe ich sie schon öfter an recht zugigen Ecken gedeihen sehn
  • Gewürzpflanze Borretsch'Borago officinalis'
Als Kübelpflanze eignet sich noch der wintergrüne Lorbeerblättriger Schneeball Viburnum Tinus
 
Zuletzt bearbeitet:

Weserkrabbe

Keimling
Seit
Feb 23, 2020
Beiträge
20
Für Deine "windigen" Balkonkästen stehen auch nachfolgende Stauden zur Auswahl:
  • Begenie
  • Eisenkraut Verbena bonariensis 'Lollipop'
  • Flammblume Phlox paniculata
  • Rotblühende Spornblume Centranthus ruber 'Coccineus'
  • Spanisches Gänseblümchen Erigeron karvinskianus 'Blütenmeer'
  • Storchschnabel Geranium x pratense 'Rozanne'
  • Weihrauch-Pflanze 'Plectranthus coleoides’
  • Kapmargerite ist keine Staude aber mehrjährig, obwohl oft zu lesen, dass sie geschützt gepflanzt werden soll, habe ich sie schon öfter an recht zugigen Ecken gedeihen sehn
Als Kübelpflanze eignet sich noch der wintergrüne Lorbeerblättriger Schneeball Viburnum Tinus
Ganz lieben Dank lieber Stachelbär mal schauen, was letztendlich bei rauskommt. Ich werde Dir ein Foto schicken, wenn er im Frühling fertig ist. LG
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.589
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hallo Weserkrabbe
wieweit ist Deine Planung zur Balkongestaltung und Pflanzung voran gegekommen ?

Habe hier noch was zu Zierpflanzen wie Geranien, Petunien und Co. sind zwar dekorativ und teilweise recht robust, zählen jedoch nicht zu den Balkonblumen für Bienen...
Guggst Du hier:

Viele Grüße von Stachelbär
 

Weserkrabbe

Keimling
Seit
Feb 23, 2020
Beiträge
20
Hallo Weserkrabbe
wieweit ist Deine Planung zur Balkongestaltung und Pflanzung voran gegekommen ?

Habe hier noch was zu Zierpflanzen wie Geranien, Petunien und Co. sind zwar dekorativ und teilweise recht robust, zählen jedoch nicht zu den Balkonblumen für Bienen...
Guggst Du hier:

Viele Grüße von Stachelbär
Hallo Stachelbär,
lieb, dass Du Dich an mich erinnerst und mir nochmal ein paar Tips schickst. Ich bin noch nicht viel weiter, denn ich bin mit meiner ersten Pflanzbestellung bei einem Gartencenter Pötschke ziemlich reingefallen. Habe über € 30 für 6 Pflanzen und 3 Samentütchen bezahlt. Es waren war dann nur 1 Samentütchen dabei und die Pflanzen die ankamen waren verkrüppelte kleine Pflanzen, die man in jedem Baumarkt oder Supermarkt besser bekommt und dann noch in höherer Anzahl für den Preis. Ich habe dann zwar reklamiert und eine Gutschrift i.H. v. 50 % bekommen, habe mich aber trotzdem geärgert. Jetzt überlege ich, ob ich mir nicht am Montag 1-2 Schmetterlings-Lavendel und 1 Kasten mit 10 Geranien kaufe und zahle dafür dann nur ca. € 10 . Außerdem habe ich mir noch vorgenommen demnächst eine hohe Fetthenne, Rosmarin, Salbei, Thymian und wie gesagt Lavendel und Geranien pflanzen. Begonien, Minze und Petersilie sollen auf Schattenplätzen auch noch dazu kommen. Was hälst Du von der Auswahl?
391391Hohe Katzenminze Six Hills Giant 1
1​
3,99€​
392248Stiefmütterchen Historical Scots 1
3​
10,47€​
390267Berglauch 1
1​
3,49€​
30590Nasch-Stiefmütterchen Tasty F1-Mischung 1
3​
11,97€​
207578Hornveilchen Columbine 1
1​
2,49€​
 

Weserkrabbe

Keimling
Seit
Feb 23, 2020
Beiträge
20
Hallo Stachelbär,
lieb, dass Du Dich an mich erinnerst und mir nochmal ein paar Tips schickst. Ich bin noch nicht viel weiter, denn ich bin mit meiner ersten Pflanzbestellung bei einem Gartencenter Pötschke ziemlich reingefallen. Habe über € 30 für 6 Pflanzen und 3 Samentütchen bezahlt. Es waren war dann nur 1 Samentütchen dabei und die Pflanzen die ankamen waren verkrüppelte kleine Pflanzen, die man in jedem Baumarkt oder Supermarkt besser bekommt und dann noch in höherer Anzahl für den Preis. Ich habe dann zwar reklamiert und eine Gutschrift i.H. v. 50 % bekommen, habe mich aber trotzdem geärgert. Jetzt überlege ich, ob ich mir nicht am Montag 1-2 Schmetterlings-Lavendel und 1 Kasten mit 10 Geranien kaufe und zahle dafür dann nur ca. € 10 . Außerdem habe ich mir noch vorgenommen demnächst eine hohe Fetthenne, Rosmarin, Salbei, Thymian und wie gesagt Lavendel und Geranien pflanzen. Begonien, Minze und Petersilie sollen auf Schattenplätzen auch noch dazu kommen. Was hälst Du von der Auswahl?
391391Hohe Katzenminze Six Hills Giant 1
1​
3,99€​
392248Stiefmütterchen Historical Scots 1
3​
10,47€​
390267Berglauch 1
1​
3,49€​
30590Nasch-Stiefmütterchen Tasty F1-Mischung 1
3​
11,97€​
207578Hornveilchen Columbine 1
1​
2,49€​

Ach ja, noch liebe Grüße Brigitte
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.589
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hallo Stachelbär,
lieb, dass Du Dich an mich erinnerst und mir nochmal ein paar Tips schickst. Ich bin noch nicht viel weiter, denn ich bin mit meiner ersten Pflanzbestellung bei einem Gartencenter Pötschke ziemlich reingefallen. Habe über € 30 für 6 Pflanzen und 3 Samentütchen bezahlt. Es waren war dann nur 1 Samentütchen dabei und die Pflanzen die ankamen waren verkrüppelte kleine Pflanzen, die man in jedem Baumarkt oder Supermarkt besser bekommt und dann noch in höherer Anzahl für den Preis. Ich habe dann zwar reklamiert und eine Gutschrift i.H. v. 50 % bekommen, habe mich aber trotzdem geärgert. Jetzt überlege ich, ob ich mir nicht am Montag 1-2 Schmetterlings-Lavendel und 1 Kasten mit 10 Geranien kaufe und zahle dafür dann nur ca. € 10 . Außerdem habe ich mir noch vorgenommen demnächst eine hohe Fetthenne, Rosmarin, Salbei, Thymian und wie gesagt Lavendel und Geranien pflanzen. Begonien, Minze und Petersilie sollen auf Schattenplätzen auch noch dazu kommen. Was hälst Du von der Auswahl?
391391Hohe Katzenminze Six Hills Giant 1
1​
3,99€​
392248Stiefmütterchen Historical Scots 1
3​
10,47€​
390267Berglauch 1
1​
3,49€​
30590Nasch-Stiefmütterchen Tasty F1-Mischung 1
3​
11,97€​
207578Hornveilchen Columbine 1
1​
2,49€​

Hallo Brigitte,
ich freue mich, dass Du Dich meldest - warst also nicht in Ischgl Skilaufen ;)
Das mit dem Pflanzen-Versandhandel klappt eigentlich nie oder wenn bei ersten mal okay, dann aber mit Problemen beim zweiten Mal.
Ich kenne niemanden der wiederholt zufrieden war.
Die beigefügte "Einkaufliste" mit Preisen ist das die "Pötschke-Bestellung" ?

Jetzt überlege ich, ob ich mir nicht am Montag 1-2 Schmetterlings-Lavendel und 1 Kasten mit 10 Geranien kaufe und zahle dafür dann nur ca. € 10 . Außerdem habe ich mir noch vorgenommen demnächst eine hohe Fetthenne, Rosmarin, Salbei, Thymian und wie gesagt Lavendel und Geranien pflanzen. Begonien, Minze und Petersilie sollen auf Schattenplätzen auch noch dazu kommen.

Ja, fang mal so an, Du musst ja auch erst mal mit dem zufrieden sein, was Du jetzt kaufen kannst.
Geranien blühen bis zum 1. Frost, da wirst Du Dich lange dran erfreuen. Wäre halt gut, wenn Du keine gefüllten oder Hybriden kaufst, denn diese sind für Bienen und Hummeln wertlos.
Ein paar Cupmagerithen würden auch noch passen.

Liebe grüße von Stachelbär
 

Weserkrabbe

Keimling
Seit
Feb 23, 2020
Beiträge
20
Hallo Brigitte,
ich freue mich, dass Du Dich meldest - warst also nicht in Ischgl Skilaufen ;)
Das mit dem Pflanzen-Versandhandel klappt eigentlich nie oder wenn bei ersten mal okay, dann aber mit Problemen beim zweiten Mal.
Ich kenne niemanden der wiederholt zufrieden war.
Die beigefügte "Einkaufliste" mit Preisen ist das die "Pötschke-Bestellung" ?

Jetzt überlege ich, ob ich mir nicht am Montag 1-2 Schmetterlings-Lavendel und 1 Kasten mit 10 Geranien kaufe und zahle dafür dann nur ca. € 10 . Außerdem habe ich mir noch vorgenommen demnächst eine hohe Fetthenne, Rosmarin, Salbei, Thymian und wie gesagt Lavendel und Geranien pflanzen. Begonien, Minze und Petersilie sollen auf Schattenplätzen auch noch dazu kommen.

Ja, fang mal so an, Du musst ja auch erst mal mit dem zufrieden sein, was Du jetzt kaufen kannst.
Geranien blühen bis zum 1. Frost, da wirst Du Dich lange dran erfreuen. Wäre halt gut, wenn Du keine gefüllten oder Hybriden kaufst, denn diese sind für Bienen und Hummeln wertlos.
Ein paar Cupmagerithen würden auch noch passen.

Liebe grüße von Stachelbär
Hallo Stachelbär,

danke, dass Du so schnell geantwortet hast. Ja, das war die Preisliste von meinen Pflanzen. Und die habe ich jetzt einfach mal in zwei alte Blumenkästen gepflanzt, mal sehen, was davon etwas wird. Ja und gerade bekam ich einen Anruf von einer Cousine, die einen großen schönen Garten hat, die mir anbot, wenn die Kontaktsperre aufgehoben ist, mir bei der Bepflanzung meines Balkons zu helfen. Das ist doch auch mal nett, oder? Ich habe ihr dann von Euren Vorschlägen erzählt und sie meinte, das wir das gemeinsam wohl hinkriegen würden. Also hatte ich heute Morgen schon einen guten Auftakt mit sonnigen Gedanken. Im Moment ist es ja noch richtig kalt draußen und so warte ich noch ein bisschen, bis wir richtig loslegen. Hier sende ich Dir noch 2 Fotos von den geschickten Pflanzen. Liebe Grüße Brigtte IMG_20200321_133148.jpgIMG_20200321_133355.jpg
 

pyracantha1955

Junggärtner
Seit
Jul 10, 2018
Beiträge
132
Standort
Hagen im Bremischen
Hallo Stachelbär,
lieb, dass Du Dich an mich erinnerst und mir nochmal ein paar Tips schickst. Ich bin noch nicht viel weiter, denn ich bin mit meiner ersten Pflanzbestellung bei einem Gartencenter Pötschke ziemlich reingefallen. Habe über € 30 für 6 Pflanzen und 3 Samentütchen bezahlt. Es waren war dann nur 1 Samentütchen dabei und die Pflanzen die ankamen waren verkrüppelte kleine Pflanzen, die man in jedem Baumarkt oder Supermarkt besser bekommt und dann noch in höherer Anzahl für den Preis. Ich habe dann zwar reklamiert und eine Gutschrift i.H. v. 50 % bekommen, habe mich aber trotzdem geärgert. Jetzt überlege ich, ob ich mir nicht am Montag 1-2 Schmetterlings-Lavendel und 1 Kasten mit 10 Geranien kaufe und zahle dafür dann nur ca. € 10 . Außerdem habe ich mir noch vorgenommen demnächst eine hohe Fetthenne, Rosmarin, Salbei, Thymian und wie gesagt Lavendel und Geranien pflanzen. Begonien, Minze und Petersilie sollen auf Schattenplätzen auch noch dazu kommen. Was hälst Du von der Auswahl?
391391Hohe Katzenminze Six Hills Giant 1
1​
3,99€​
392248Stiefmütterchen Historical Scots 1
3​
10,47€​
390267Berglauch 1
1​
3,49€​
30590Nasch-Stiefmütterchen Tasty F1-Mischung 1
3​
11,97€​
207578Hornveilchen Columbine 1
1​
2,49€​
Hallo Brigitte,
nur mal so ein Vorschlag für den Fall dass Du mobil bist. Warum bestellst Du die Ware nicht z.B. bei Blumen Peters in Bremerhaven? Nach meiner Erfahrung hat er bisher gute Qualität. Du kannst dann dort vor fahren. Verkäufer packen dir die Ware in den Kofferraum. Guck mal auf die Homepage. Dort gibt es Informationen wie das abläuft. Mein Sohn meinte sogar dass er alles oder einiges um 50% gesenkt hat.
Gruss Waltraud
 

Weserkrabbe

Keimling
Seit
Feb 23, 2020
Beiträge
20
Hallo Brigitte,
nur mal so ein Vorschlag für den Fall dass Du mobil bist. Warum bestellst Du die Ware nicht z.B. bei Blumen Peters in Bremerhaven? Nach meiner Erfahrung hat er bisher gute Qualität. Du kannst dann dort vor fahren. Verkäufer packen dir die Ware in den Kofferraum. Guck mal auf die Homepage. Dort gibt es Informationen wie das abläuft. Mein Sohn meinte sogar dass er alles oder einiges um 50% gesenkt hat.
Gruss Waltraud
Hallo Waltraud,

witzig, bis jetzt dachte Stachelbär wäre ein Mann und nun ist es doch wieder Frauenpower, die mir da hilft. Sehr schön! Ja, das habe ich mir auch überlegt und ich werde das nach der Kontaktsperre auch machen. Ich fahre mit meinen Cousinen dort hin und dann suchen wir gemeinsam Pflanzen aus. Ich werde Dich auf jeden Fall auf dem Laufenden halten. Bis dann liebe Grüße Brigitte
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.589
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hallo Stachelbär,
danke, dass Du so schnell geantwortet hast. Ja, das war die Preisliste von meinen Pflanzen. Und die habe ich jetzt einfach mal in zwei alte Blumenkästen gepflanzt, mal sehen, was davon etwas wird.. Hier sende ich Dir noch 2 Fotos von den geschickten Pflanzen. Liebe Grüße Brigtte
...Da bleibt einem die Spucke weg... was so alles verschickt wird :22x22-emoji-u1f632:
Hallo Waltraud,
witzig, bis jetzt dachte Stachelbär wäre ein Mann und nun ist es doch wieder Frauenpower, die mir da hilft. Sehr schön! Ja, das habe ich mir auch überlegt und ich werde das nach der Kontaktsperre auch machen. Ich fahre mit meinen Cousinen dort hin und dann suchen wir gemeinsam Pflanzen aus. Ich werde Dich auf jeden Fall auf dem Laufenden halten. Bis dann liebe Grüße Brigitte
Hi Waltraud,
Noch bin ich ein Mann, auf jeden Fall primär ;) mal sehn was Corona drauß macht :22x22-emoji-u1f600:
Grüsse
 
Zuletzt bearbeitet:

pyracantha1955

Junggärtner
Seit
Jul 10, 2018
Beiträge
132
Standort
Hagen im Bremischen
Hallo stachelbär,
nun muss ich doch schmunzeln. Ich bin bisher immer davon ausgegangen dass Du männlich bist. wie kommt ihr auf die Idee dass ich anders denke? Habe da etwas zu schnell ohne Korrektur losgeschickt?
Gruß Waltraud
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.589
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hallo Stachelbär,
danke, dass Du so schnell geantwortet hast. Ja, das war die Preisliste von meinen Pflanzen. Und die habe ich jetzt einfach mal in zwei alte Blumenkästen gepflanzt, mal sehen, was davon etwas wird.. Hier sende ich Dir noch 2 Fotos von den geschickten Pflanzen. Liebe Grüße Brigtte
...Da bleibt eine3m die Spucke weg... was so alles verschickt wird :22x22-emoji-u1f632:
Hallo stachelbär,
nun muss ich doch schmunzeln. Ich bin bisher immer davon ausgegangen dass Du männlich bist. wie kommt ihr auf die Idee dass ich anders denke? Habe da etwas zu schnell ohne Korrektur losgeschickt?
Gruß Waltraud
Hi Waltraud,
eigentlich habe ich auf Weserkrabbe geantwortet :)
 
Oben