bärchen

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2019
Beiträge
1.389
Standort
Bayern
Hallo zusammen,
da wird ja alles Mögliche über die Aloe Vera erzählt.
Mir ist nur bekannt, dass sie nicht blühen muss, um den Blattinhalt zu verwenden!
Lediglich die "Ummantelung" des Blattes muss vor Gebrauch entfernt werden, sonst schmeckt sie bitter!
Ich habe mir vor Jahren ein Buch über die angeblichen Heilwirkungen der Pflanze gekauft aber momentan habe ich das irgendwo verbuddelt und finde es nicht.
Also zum Blühen sind meine ganzen Aloes noch nie gekommen. weil ich sie vorher gerupft habe. Die vollständige Wirkung erreichen sie angeblich erst nach 7 Jahren. Gegessen habe ich sie auch noch nie, sondern nur zur äusserlichen Anwendung hergenommen. Ich hatte mal eine angeblich essbare, bei der waren die Blätter nicht so breit und auch nicht so lang. Dafür ist sie aber schneller in die Höhe gewachsen und hatte seitlich länger Zacken. Warum die eingegangen ist, weiss ich nicht, denn sie stand neben den anderen und gegossen wurden auch alle gleichzeitig:22x22-13:
 
Oben