Bambus im Kübel

Emma1

Jungpflanze
Seit
Mai 21, 2021
Beiträge
23
Standort
Hessen
Hallo,
habe das dritte Jahr einen Bambus im Kübel auf dem Balkon stehen. Bis Herbst 20 war er immer grün.
Aber dieses Jahr hat er nur gelbe Blätter und auch die Stiele sehen nicht gerade gesund aus.
Ich fürchte, er hat den Winter nicht so gut überstanden. Hatte ihn im Winter kaum gegossen.
Meintihr, er wird wieder oder sollte ich ihn wegschmeissen?
Die Fotos habe ich gestern gemacht.
 

Anhänge

  • Bambus200521bb.jpg
    Bambus200521bb.jpg
    253,2 KB · Aufrufe: 131
  • Bambus200521b2.jpg
    Bambus200521b2.jpg
    272,8 KB · Aufrufe: 118

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.825
Bambus zählt ja zu den Gräsern. Da man unten noch grüne Ansätze sieht, denke ich, daß die Pflanze lebt. Alles auf 5 cm runter schneiden und neu austreiben lassen. Gibt super Pflanzenstützstangen für deine anderen Pflanzen. :22x22-emoji-u1f60e:
 

Emma1

Jungpflanze
Seit
Mai 21, 2021
Beiträge
23
Standort
Hessen
Wachsen die dann nicht sehr langsam wieder nach und ist es nicht schon zu spät um das jetzt noch zu schneiden?
Überlege nämlich einen neuen zu kaufen. Möchte den auch ein bisschen zum Sichtschutz.
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.825
Eigentlich gilt Bambus ja als schnellwüchsig. Ich würde die Pflanze nicht so schnell aufgeben. Wenn du schnellen Sichtschutz brauchst, dann kauf eine zweite dazu. Deswegen muß man diese aber nicht entsorgen.
 

Emma1

Jungpflanze
Seit
Mai 21, 2021
Beiträge
23
Standort
Hessen
Danke für deine Antwort.
Ich schau sie mir jeden Tag an und bin traurig darüber.
Dann warte ich wohl noch etwas. Ist es sinnvoll, die noch umzutopfen?
Hatte auch daran gedacht.
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
1.825
Sie steht ja erst das dritte Jahr in dieser Erde. Da würde ich jetzt nicht umtopfen. Warte,bis Sie austreibt,dann kannst du sie mit ein bißchen Dünger unterstützen.
 

Emma1

Jungpflanze
Seit
Mai 21, 2021
Beiträge
23
Standort
Hessen
Ich dachte das der Kübel vielleicht zu klein wäre. Aber danke für eure Hilfe.
Ich werde mal sehen, was der Bambus die nächsten Tage macht.:22x22-emoji-u1f440::22x22-emoji-u1f440::22x22-emoji-u1f334:
 

Emma1

Jungpflanze
Seit
Mai 21, 2021
Beiträge
23
Standort
Hessen
Also ich habe den Bambus jetzt umgetopft und auch die toten Stengel abgeschnitten. Der, der noch Farbe hatte, habe ich gelassen.
Mal sehen, ob er sich nochmal aufpäppelt.

Paralell dazu habe ich mir noch einen neuen gekauft (Fargesia murielae Grünes Asien).
Der wächst eher bauschig mit einzelnen längeren Zweigen.

Mal sehen, wie lange er sich hält.
 
Oben