Heute koche/esse ich...

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
1.708
Ich meine den hier - ich finde die Videos ganz charmant gemacht:
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.048
Ich versuche mich heute mal an Kletzenbrot, in Deutschland einer Art Früchtebrot entsprechend. Kletzen ist der Name in Österreich für Dörr-birnen.
Ist ein sehr aufwändiges Rezept mit mehreren Vorteigen. Bin gespannt, ob das was wird. :22x22-13:
 

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
1.956
Standort
Wesermarsch
Das wäre mir zuviel Aufwand - aber wenn es dann etwas wird: Glückwunsch!
Hier im Norden bieten diverse Händler/Handelsketten Früchte- und Honigbrot aus Holland an, immer wieder gut!:22x22-10:
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.048
Danke :22x22-emoji-u1f60a: 20211223_222609.jpg
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
1.708
Kletzenbrot ist wirklich etwas besonderes.

Heute gibt's bei uns klassisch: Weihnachtsente mit Erdapfelknödel und Rotkraut.
Außerdem Zimtschnecken. :22x22-emoji-u1f60e:

Ich hoffe, ihr habt schöne Feiertage. :emoji_champagne::emoji_snowflake::emoji_snowman2::emoji_star2::emoji_christmas_tree::emoji_boom:
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
1.708
Reste klingt gut. Wir haben jetzt nur von gestern noch ein paar Knödel und ein bisschen Rotkraut.

Heute mache ich wieder die Kartoffelsuppe, freue mich schon drauf. Ich glaube, die mache ich jetzt immer rund um Weihnachten, denke in Zukunft aber eher am 23. vor dem Christbaumaufputzen. :22x22-emoji-u1f60e: Muss mir nur überlegen, ob mir irgendwas einfällt da noch was besonderes reinzubringen für diese Zeit.
 

Jasmin Duft

Profigärtner
Seit
Apr 22, 2021
Beiträge
437
Standort
Nordheide
Moin,
ich hatte mich die 3 Weihnachtstage bei der Verwandtschaft durchgefuttert. Noch Reste mitgenommen. Die gab es gestern.
Heute einfach aus der Truhe ein Überraschungspaket, beschriftet mit: Eintopf
und morgen.... bin ich am überlegen. Ich habe noch Haufenweise Fenchel, Bohnen und Sauerkraut....
Quiche mit Fenchel ??? Sauerkraut mit Bratwurst und Kartoffel ??? Bohnen mit?
egal irgendetwas davon wird es morgen geben
Lg, Jasmin
 

Dahlia

Profigärtner
Seit
Jul 27, 2019
Beiträge
364
...habe gerade entschieden, dass es heute Linsensuppe mit Bregenwurst (in der zum Glück kein Bregen mehr drin ist ... oder bin ich da auf dem Holzweg?) gibt. Es kommen viele Möhren und Porree rein und natürlich der gute Schuss Essig. Ich freue mich :22x22-emoji-u1f60a:
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
1.708
Linsen gibt's bei mir am Neujahrstag als Linsen mit Speck und Serviettenknödel. Habe vor ein paar Jahren gelernt, dass die Glück bringen sollen zum Jahreswechsel. :22x22-emoji-u1f60e:
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.048
...habe gerade entschieden, dass es heute Linsensuppe mit Bregenwurst (in der zum Glück kein Bregen mehr drin ist ... oder bin ich da auf dem Holzweg?) gibt. Es kommen viele Möhren und Porree rein und natürlich der gute Schuss Essig. Ich freue mich :22x22-emoji-u1f60a:
Das stimmt. Heute darf Hirn nicht mehr in Wurst verarbeitet werden, seit den BSE - Fällen damals. Eigentlich lustig, daß der Name sich so hält. Wäre ja eigentlich das Gleiche wie beim Leberkas, der bei uns jetzt Fleischkas heißt, weil keine Leber mehr drin ist.
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.048
Linsen gibt's bei mir am Neujahrstag als Linsen mit Speck und Serviettenknödel. Habe vor ein paar Jahren gelernt, dass die Glück bringen sollen zum Jahreswechsel. :22x22-emoji-u1f60e:
Wie wäre es dies Jahr mit Mangold als Symbol für gefaltete Scheine ? :22x22-08:
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
1.708
Ja, gefaltete Scheine kann ich auch immer brauchen. :22x22-emoji-u1f601:

Gestern habe ich mir eine Kochsendung angesehen, da kochte jemand selbstgemacht Nudeln. Ich so zu meinem Mann "Also, so etwas mache ich ganz sicher nicht..." Am Ende der Sendung "Ach, ich mache das doch mal" :22x22-emoji-u1f601: Vermutlich mache ich sogar gleich heute mit meinem Kleinen. :22x22-emoji-u1f60e:
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
1.708
Die Nudeln gibt es doch erst morgen - musste noch einen Salat verwerten.

Habe jetzt eine riesige Menge Teig. Hoffentlich wird das was. :22x22-emoji-u1f60e:
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
1.708
Ja, der Teig ist im Kühlschrank (vor allem wegen der Eier). Passiert da irgendwas wenn nicht? :22x22-emoji-u1f632:
Ich habe gelesen, dass es sogar von Vorteil ist, den Teig über Nacht ruhen zu lassen und kühl zu stellen.
 

Heikeaustirol

Gartenguru
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
2.048
Ja, der Teig ist im Kühlschrank (vor allem wegen der Eier). Passiert da irgendwas wenn nicht? :22x22-emoji-u1f632:
Ich habe gelesen, dass es sogar von Vorteil ist, den Teig über Nacht ruhen zu lassen und kühl zu stellen.
Genau, der soll mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank, damit das Gluten besser bindet und der Teig nicht reißt. Eier sind übrigens gar nicht so empfindlich, wie man denkt. In vielen Supermärkten stehen sie ja nicht mal im Kühlschrank. Da wäre also eine Nacht kein Thema.
 
Oben